Grafik: DWDL.de; Logo: Bloomberg TV © DWDL/ Bloomberg TV
Zum 1. Februar

Bloomberg TV stellt analoge Verbreitung ein

 

Der Wirtschafts- und Finanzsender Bloomberg TV hat in Deutschland seine analoge Verbreitung via Satellit zum 1. Februar überraschend eingestellt. Nun ist er nur noch digital zu empfangen.

von Uwe Mantel
04.02.2008 - 15:40 Uhr

Foto: Bloomberg TVWenige Tage nach einem umfassenden Relaunch, im Rahmen dessen der Datenbereich auf dem Bildschirm zugunsten des Bewegtbildes deutlich reduziert wurde, sehen viele Zuschauer den Wirtschafts- und Finanzsender Bloomberg TV Deutschland nun nicht in neuem Design, sondern gar nicht mehr.

Ohne Vorankündigung hat Bloomberg TV die analoge Verbreitung via Astra offenbar zum Monatswechsel eingestellt. Zu empfangen ist der Sender nun via Satellit nur noch digital. An der Ausstrahlung im Kabel ändert sich nichts, dort ist er weiter in den meisten Kabelnetzen digital zu empfangen. Darüberhinaus streamt der Sender sein Programm auch live auf seiner Webseite im Internet.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.