Foto: Bauer Verlag © Bauer Verlag
Nach Auflageneinbruch

"Bravo Screenfun": Neues Personal, neues Konzept

 

Der Bauer-Verlag wandelt sein Computerspiele-Magazin "Bravo Screenfun" in ein Multimedia-Heft um, in dem es künftig mehr um Kino-, DVD- und TV-Starts geht

von Uwe Mantel
01.04.2008 - 11:34 Uhr

Logo: Bauer VerlagsgruppeDie Bauer-Verlagsgruppe bastelt an ihrem Magazin "Bravo Screenfun", das zuletzt deutliche Auflageneinbrüche hinnehmen musste. Im vierten Quartal 2007 verkaufte sich das Heft lauft IVW nur noch 44.706 mal, ein Rückgang um fast 30 Prozent.

Bereits Ende Februar wurde bekannt, dass die Redaktionsgesellschaft Inter Games KG, die neben dem Online-Portal "egames.de" auch die "Bravo Screenfun" seit April 2007 redaktionell betreute, aufgelöst wird. Mit den personellen Änderungen geht nun auch eine Änderung im redaktionellen Konzept einher.

Ab Ausgabe 5/2008, die am 14. Mai in den Handel kommt, wird sich das Magazin verstärkt Multimedia-Themen widmen. Zusätzlich zu den Schwerpunkten Computer- und Konsolen-Spiele, die weiterhin stark im Heft vertreten sein sollen, will Bauer künftig umfangreichere Informationen zu Kino-, DVD- und TV-Starts ins Heft nehmen.

Die Heft-DVD zeigt zu zahlreichen Themen im Heft Trailer sowie Specials und hält künftigjeweils eine komplette Folge einer TV-Serie bereit. "Bravo Screenfun" soll damit künftig ein "umfassender Wegweiser durch das vielfältige Angebot in den Bereichen Home Entertainment und Kino" werden. Umgesetzt wird das neue Heft-Konzept von einem Team um den neuen Redaktionsleiter Holger Reher, der zuvor unter anderem das DVD-Magazin als Chefredakteur verantwortet hat. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.