Grafik: DWDL.de; Logo: ZDF © DWDL/ ZDF
"Wirtschaftswunder"

Hartwich weiß nichts von seiner neuen Sendung

 

Das gibt's auch nicht alle Tage: Das ZDF kündigte am Donnerstag ein neues Verbrauchermagazin mit Daniel Hartwich als Moderator an. Der allerdings wusste davon gar nichts, so sein Manager gegenüber DWDL.de

von Uwe Mantel
27.06.2008 - 16:10 Uhr

Foto: RTLAm Donnerstagnachmittag verbreitete das ZDF per Pressemitteilung, dass am Samstag im ZDFinfokanal das neue 15-minütige Verbrauchermagazin "Wirtschaftswunder" startet, mit dem man sich vor allem an die jüngeren Zuschauer wenden will. Moderator der Sendung sei Daniel Hartwich, der zuletzt bei RTL mit der Sendung "Achtung! Hartwich" zu sehen war.

Der Haken an der Sache: Daniel Hartwich  und sein Management wussten offenbar gar nichts davon. Wie sein Manager im Gespräch mit DWDL.de erklärte, habe Daniel Hartwich lediglich vor längerem einen Piloten zu "Wirtschaftswunder" gedreht. Eine Ausstrahlung sei nie abgesprochen gewesen, eine ganze Staffel, wie vom ZDF suggeriert, erst recht nicht. Beim ZDF heißt es dazu lediglich, Piloten könnten grundsätzlich auch ausgestrahlt werden.

Allerdings sagte ein ZDF-Sprecher am Donnerstag auch, man plane eine regelmäßige Ausstrahlung. Angedacht sei ein 14-täglicher Rhythmus, was allerdings noch nicht endgültig entschieden sei. Zumindest wenn man an Daniel Hartwich als Moderator festhalten will, dürfte daraus wohl nichts werden. Im Vorfeld ist mit ihm oder seinem Management offenbar gar nicht über eine regelmäßige Ausstrahlung gesprochen worden - und eine nachträgliche Einigung erscheint auch eher unwahrscheinlich. Sein Manager spricht von einem "gestörten Vertrauensverhältnis" zum ZDF.

Daniel Hartwich konzentriert sich ohnehin derzeit auf sein Engagement bei den Privaten. Bei RTL heißt es, man plane in jedem Fall eine weitere Zusammenarbeit mit ihm, auch wenn seine Show "Achtung! Hartwich" nicht fortgesetzt wird. Derzeit wird offenbar schon an verschiedenen neuen Formaten gearbeitet.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.