Foto: Photocase © Photocase

9Live: Marathonsendung als Weltrekord anerkannt

 

Deutschlands "Quizsender" 9Live hält jetzt offiziell den Weltrekord in der Kategorie "Längstes Fernseh-Quiz"

von Thomas Lückerath
12.03.2004 - 01:35 Uhr

9Live: Marathonsendung als Weltrekord anerkannt

Der Sender hatte anlässlich seines zweiten Sendergeburtstags im vergangenen Jahr einen dreitägigen Moderationsmarathon veranstaltet. Der Marathon wurde zuvor bei der englischen Guinness World Records Ltd. in London als Weltrekordversuch angemeldet.

Vom 31. August bis 1. September 2003 hatten die 9Live-Moderatoren Thomas Schürmann (28), Anna Heesch (31), Alida Nadine-Kurras (26), Robin Bade (21) und Jörg Draeger (58) fast 53 Stunden lang ohne Unterbrechung abwechselnd moderiert.

Jetzt erkannte die Guinness World Records Limited in London den Versuch der Moderatoren offiziell als Weltrekord an und stellte dem Sender dafür eine entsprechende Urkunde aus.

Fast sechs Monate dauerte die Überprüfung des Rekordversuchs nach den strengen Regeln der englischen Organisation, die alljährlich im September die bedeutendsten Rekorde der Welt im Guinness World-Records-Buch (früher: Guinness-Buch der Rekorde) veröffentlicht.

9Live musste mit einem 53-stündigen Sendemitschnitt den Versuch nachweisen. Ebenso wurde der Rekordversuch rund um die Uhr von je zwei unabhängigen Beobachtern begleitet, die handschriftlich Protokolle über den Sendeverlauf verfassten.

Alle neu aufgestellten Weltrekorde kommen in die Auswahl für das Guinness World Records-Buchs 2005. Der englische Verlag entscheidet in den nächsten Wochen endgültig über die Aufnahme ins Weltrekordbuch.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.