Foto: ProSieben © ProSieben
Nach zuletzt schwachen Quoten

ProSieben: Keine neue Staffel von "The Next Uri Geller"

 

Zweimal suchte er seinen Nachfolger und in einer Samstagabendshow wollte er Kontakt zu Aliens aufnehmen. Jetzt hat ProSieben offenbar erst einmal genug von Uri Geller. Es ist keine neue Staffel von "The Next Uri Geller" geplant, wie ProSieben bestätigt.

von Thomas Lückerath
26.08.2009 - 16:50 Uhr

ProSiebenProSieben plant in der kommenden Saison keine neue Staffel der Castingshow mit Mentalist und Gaukler Uri Geller. Nach den schwachen Einschaltquoten der zweiten Staffel von "The Next Uri Geller" wird der Sender die von Constantin Entertainment produzierte Castingshow nicht fortsetzen. Dies bestätigte ProSieben am Mittwoch auf DWDL.de-Anfrage.

Im Frühjahr 2008 hatte der damalige ProSieben-Chef und heutige Vorstand German Free TV der ProSiebenSat.1 Media AG, Andreas Bartl, noch einen langfristigen Vertrag mit Uri Geller verkündet. Ähnlich wie bei der Zusammenarbeit mit Heidi Klum wurden jedoch keine weiteren Details etwa über die genaue Laufzeit des Vertrages bekannt gegeben. Obwohl Geller keinen Nachfolger mehr bei ProSieben suchen wird, ist man allerdings weiterhin gemeinsam im Geschäft.
 

 
SevenOne International, der Auslandsvermarkter der ProSiebenSat.1 Media AG, hatte 2007 die weltweiten Vermarktungsrechte am Original-Format "The Successor" erworben und das Format inzwischen bereits in zahlreiche Länder verkauft. Diese Vermarktung wird fortgesetzt. Das deutsche Fernsehpublikum hingegen wird auf Geller zumindest im Rahmen seiner eigenen Castingshow vorerst verzichten müssen.

Geller suchte im Frühjahr 2008 zum ersten Mal im Rahmen der Castingshow "The Next Uri Geller" einen potentiellen Nachfolger. Die Quoten der Staffel lagen deutlich über Senderdurchschnitt, was im Frühjahr 2009 zu einer zweiten Staffel führte. Doch hier brachen die Quoten ein - und lagen teilweise unter denen des kleinen Schwestersenders Kabel Eins. Im Herbst 2008 präsentierte Uri Geller zudem die höchst umstrittene Nonsens-Show "Uri Geller live: Ufos & Aliens".
 
Der Verzicht auf eine weitere Staffel der Castingshow "The Next Uri Geller" fällt ProSieben nicht sehr schwer: Zum Jahresanfang 2010 stemmt man zusammen mit der ARD den neuen deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest und hat damit keinen Mangel an Event-Programmierung in diesen Monaten.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.