Focus Online Logo © Focus Online
Relaunch

"Focus Online" mit mehr Übersicht und Eleganz

 

Ab Dienstag präsentiert sich der Webauftritt des "Focus" in einer neuen Optik und hat dabei ganze Arbeit geleistet: Die Seite wirkt großzügiger und aufgeräumter. DWDL.de zeigt erste Screenshots...

von Thomas Lückerath
26.07.2010 - 10:35 Uhr

Focus Online LogoEin breiteres, zentriertes Layout, das sich über den gesamten Bildschirm erstreckt sowie ein ruhigeres, reduziertes Design und neue Features zur Personalisierung der Website sind nach eigenen Angaben die Eckpfeiler des Relaunchs. Während sich die neuen Features im Vorfeld schwer bewerten lassen, überzeugt die Optik aber jetzt schon. Die Inhalte werden künftig optisch deutlich breiter aufbereitet und das Topthema mit einem deutlich größeren Foto, fast in Stern.de-Manier, hervorgehoben.
 
Gerade im oberen Teil wirkt "Focus Online" deutlich reduziert, aufgeräumter. Die Seite soll hochwertiger aussehen, hoffen die Macher. Das ist durchaus gelungen. Noch über dem Topthema allerdings bleibt, wie bislang auch, der Newsticker - sogar mit erweiterten Funktionen. Nicht nur bei diesem Detail fällt auf, dass das neue "Focus Online" zwar optisch deutlich überarbeitet wurde, aber die Struktur des Angebots beibehalten hat. Das dürfte die Orientierung für Stammleser erleichtern.
 

 
Weitere Änderungen stecken im Detail: Ein neuer Videoplayer hat nun Fernseh-Format und Bildergalerien lassen sich ab sofort betrachten, ohne den dazugehörigen Artikel zu verlassen. Hinzu kommen neue Features zur Personalisierung der Website wie der Button "Thema verfolgen" der sich unter jedem Artikel findet. "Focus Online" sammelt dann alle relevanten Artikel zu dem Thema und zeigt die Zahl der noch nicht gelesenen Beiträge am Kopf der Seite an.
 
 
Umgesetzt wurde der neue Auftritt sowohl technisch als auch grafisch, wenig überraschend, durch die Tomorrow Focus Technologies GmbH vorgenommen. Mit dem Relaunch erhofft sich "Focus Online" auch eine verbesserte Vermarktbarkeit. Sämtliche Standardwerbeformen können, so die Ankündigung, an jeder beliebigen Stelle zusammengefügt werden und verschmelzen somit zu einer umfangreichen Fläche. Zum Relaunch ist BMW als Werbepartner an Bord.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.