Foto: Photocase © Photocase

Viacom (MTV) übernimmt die Kölner VIVA Media AG

 

Schon seit Wochen wurde spekuliert, jetzt ist klar: Viacom übernimmt das Kölner Medienunternehmen.

von Thomas Lückerath
16.06.2004 - 15:45 Uhr

Viacom (MTV) übernimmt die Kölner VIVA Media AG

Logo: VIACOMDer deutsche Musikfernseh-Markt steht vor dem Umbruch: Wie die "Financial Times Deutschland" am Mittwoch erfahren haben will, wird die Kölner Viva Media AG mit u.a. den Musiksender VIVA sowie VIVA Plus und der Produktionsfirma Brainpool an den US-Konzern Viacom verkauft, zu dem VIVA-Konkurrent MTV gehört.

Darauf hätten sich die beteiligten Anteilseigner verständigt, berichtet die Zeitung bereits in ihrer Online-Ausgabe unter Berufung auf informierte Kreise. Der Preis für das Paket von 75,5 Prozent der Aktien liege knapp unter 310 Millionen Euro oder 12,60 Euro je Aktie. Das Geschäft werde dem Bericht zufolge erst am kommenden Mittwoch bekannt gegeben. Gleichzeitig solle ein Pflichtangebot an die restlichen Aktionäre erfolgen.

Foto: VIVA Media AGOb die Kartellbehörden der Übernahme von VIVA durch MTV, wie man es überspitzt formulieren kann, allerdings zustimmts, ist noch fraglich. Entscheidend dafür ist die Frage, ob die alleinige Kontrolle des deutschen Musik-TV-Marktes durch ein einziges Unternehmen keinen Nachteil für den Markt bzw. die Kunden und Zuschauer mit sich bringt.

Größte Viva-Anteilseigner sind derzeit die Time-Warner-Tochter Turner Broadcasting System International mit 30,6 Prozent sowie der Musikkonzern Universal mit 15,3 Prozent. VIVA-Vorstandschef und Gründer des Unternehmens, Dieter Gorny, wollte sich laut "Financial Times Deutschland" nicht zu dem Verkauf äußern.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.