ZDF Mashups © Screenshot zdf.de
Neu vertont

ZDF Mashups, oder: "Derrick" als schwule Telenovela

 

Das ZDF hat sein Archiv durchstöbert und diverse Fernsehklassiker wie die "Schwarzwaldklinik" oder "Derrick" neu vertont. Heraus gekommen ist unter anderem die Liebesgeschichte von Stefan und Harry.

von Uwe Mantel
15.02.2011 - 18:11 Uhr

Das ZDF hat Ausschnitte aus alten Fernseh-Klassikern aber auch aktuellen Produktionen neu geschnitten und neu vertont und sie nun unter dem Titel "ZDF Mashups" unter mashups.zdf.de online gestellt. Die Macher wollten nach eigenen Ausgaben damit "nicht nur eine Verbeugung vor den Originalen, sondern auch eine kunstvolle Neuinterpretation mit manchmal scharfen - und hoffentlich immer witzigen - Ecken und Kanten" schaffen.

In den ersten drei Clips, die bislang zu sehen sind, finden sich Stefan Derrick und Harry Klein beispielsweise als Protagonisten der schwulen Telenovela "Derrick - Wege zum Glück" wieder. Kleine Textprobe: "Was macht ihr beide da? Ist das Bockspringen?" - "Fast, Frau Klein. Wir beide wollen heiraten". Die "Knoff Hoff Show" wurde zum Teleshopping umgewandelt, um das ZDF vor der Pleite zu retten. Die "Schwarzwaldklinik" wurde zur "Schwarzgeldklinik".

 

 

In weiteren Folgen werden unter anderem auch Peter Lustig oder das "Traumschiff" zu sehen sein. Insgesamt wurden 15 der kurzen Clips produziert, die online sowie in ZDFneo zu sehen sein werden. Das ZDF habe sich der Erzählform der Mashups bedient, "weil es durch die Abgrenzung zu den Originalen den richtigen, kreativen Resonanzboden für eine hurmorvolle und satirische Betrachtung darstellt", wie es auf der Webseite heißt.

Mehr zum Thema

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.