Tele 5 © Tele 5
Sommer-Offensive mit breiterem Programm

Tele 5-Programmchef: "Wir gehen nicht vom Gas"

 

Seit dem 1. März ist Thomas Friedl Programmdirektor bei Tele 5 und hat dem Programm schon eine neue Struktur verpasst. Inhaltlich will er bei Komödien und frauen-affinen Spielfilmen zulegen, wie er im Gespräch mit DWDL.de ankündigt.

von Thomas Lückerath
16.05.2011 - 23:23 Uhr

Seit seinem Amtsantritt bei Tele 5 hat der neue Programmdirektor an den ersten Stellschrauben gedreht, um das Programm des kleinen Münchener Senders zu optimieren. Sein Ziel: "Tele 5 breiter aufstellen, um neue Zielgruppen zu erschließen und die Nettoreichweite zu steigern. Wir wollen den Marktanteil in Richtung 1,5 Prozent bewegen", erklärt er. Vereinzelt hat Tele 5 in der Vergangenheit schon mal deutlich höhere Marktanteile erzielen können. Doch die Schlagzahl solcher Erfolge will er erhöhen und gleichzeitig inhaltlich in die Breite gehen.

"Das Genre Komödie ist bei Tele 5 bisher eher unter dem Radar geflogen", sagt Friedl und ergänzt: "Wir wollen gemäß unserer Positionierung künftig das gesamte Spektrum der Film-Unterhaltung abbilden und hier, wie auch bei frauenaffinen Filmen, nachrüsten." Und dann will er angreifen, noch im Sommer. Denn für Tele 5 sei der Sommer gut für eine Offensive. "Die großen Sender gehen immer noch tendenziell in die Wiederholungsschleife. Da rüsten wir im Gegenzug auf und bieten auch im Sommer bestes Programm."

Das soll bald strukturierter aussehen. Die Primetime bekommt an den meisten Tagen eine Genre-Struktur. Die Serienprogrammierung ist dabei nur noch auf einen Abend, den Donnerstag, konzentriert. Am Montag gibt es SciFi/Abenteuer und Martial Arts, der Mittwochabend wird zum Frauenabend und am Freitag setzt Tele 5 auf das Genre Action/Thriller. Am hartumkämpften Samstagabend bleibt der Sender bei seiner Alternativ-Programmierung mit "Creature Fantasy"- und "Creature Action"-Filmen. Mit diesen B-Movies erreicht der Sender aber meist mehr als nur zufriedenstellende Quoten.

Am Dienstag sollen die Highlights der Woche programmiert werden, am Sonntag zeigt Tele 5 zukünftig seine Programmmarke "Meisterwerke". Dort laufen in den kommenden Wochen u.a. "Fargo", "Mulholland Drive" oder "Dead Man Walking". Am neuen Mittwochabend sind Filme wie "Das Haus am See", "Was vom Tage übrig blieb" oder "Es begann im September" geplant. Neben der Primetime will Friedl auch am Vorabend die Marktanteile steigern. Tele 5 programmiert jetzt von 16.15 Uhr bis 20.15 Uhr vier SciFi-Serien am Stück. Der Programmchef: "Im Serienbereich ist Tele 5 die erste Adresse für Science-Fiction-Serien im deutschen FreeTV und unsere Akquisitionsanstrengungen im Serienbereich konzentrieren sich auch auf dieses Genre."

In der Access Prime am Wochenende testet Tele 5 einstündige Doku-Formate. Dafür hat man gerade bei der BBC eingekauft. "Den Bereich Dokumentation wollen wir mittelfristig auch weiter ausbauen. Wir denken insbesondere an Dokumentationen, die durch hochwertige Machart und Erzählung gut zu unserem fiktionalen Programm passen, weil sie intensive Unterhaltung bieten", erklärt Friedl. Gut zwei Monate nach seinem Amtsantritt hat er damit das Rad zwar noch nicht wirklich neu erfunden. Vorerst wurde in erster Linie die vorhandene Programmware neu aufgestellt. Damit will er schon in den kommenden Wochen punkten: „Wir gehen im Sommer nicht vom Gas.“

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.