Kabel Deutschland © KDG
Ab sofort

Kabel Deutschland speist weitere HD-Sender ein

 

Mit Planet HD und 13th Street Universal HD speist Kabel Deutschland ab sofort zwei weitere hochauflösende Sender in sein Netz ein. Im Oktober sollen schließlich die Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe folgen.

von Alexander Krei
19.07.2011 - 10:50 Uhr

Kabel Deutschland erweitert sein HD-Angebot und nimmt ab sofort die Sender 13th Street Universal HD sowie Planet HD aus. Beide Sender sind im Rahmen des digitalen Programmpakets "Kabel Digital Home HD" zu haben. Die Zahl der hochauflösenden Programme im Netz von Kabel Deutschland erhöht sich dadurch nun auf insgesamt 18. 

Alle Kunden, die noch die SD-Version von "Kabel Digital Home" schauen, können zur HD-Variante des Programmpakets wechseln, allerdings beginnt die Vertragslaufzeit von diesem Zeitpunkt an neu. Das HD-Paket ist für 12,90 Euro pro Monat zu haben und hat eine Laufzeit von zwölf Monaten. Ab Oktober werden zudem die HD-Programme der ProSiebenSat.1-Gruppe ebenfalls über Kabel Deutschland verbreitet, wie bereits seit einiger Zeit feststeht (DWDL.de berichtete).

Es ist allerdings nach wie vor unklar, auf welche Bedingungen sich ProSiebenSat.1 und Kabel Deutschland geeinigt haben. Es sei Sache der Free-TV-Sender, wie restriktiv sie mit ihren Programmsignalen umgehen, sagte ein Kabel Deutschland-Sprecher Anfang Juli gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de. "Wir begrüßen es jedoch ausdrücklich, dass ProSiebenSat.1 einen im internationalen Vergleich üblichen, für privates Free-TV-HD in Deutschland jedoch sehr progressiven Weg einschlagen wird."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.