Warp Sieben - Der Star Trek Day © ProSieben
Mittelmaß

ProSieben: "Star Trek"-Tag bleibt weitgehend blass

 

Anlässlich der Free-TV-Premiere von "Star Trek" stand fast der komplette Sonntag bei ProSieben im Zeichen des Alls - doch sonderlich gut lief es nicht. Die tagsüber gezeigten Filme bewegten sich allenfalls im Bereich des Mittelmaßes.

von Alexander Krei
26.09.2011 - 09:22 Uhr

Vermutlich wird man sich bei ProSieben ein wenig mehr erhofft haben als das, was man letztlich mit seinem Star Trek-Tag am Sonntag erreichte. Fast der komplette Tag stand im Zeichen von Captain Kirk & Co. - doch allzu viele Fans konnte der Sender damit nicht vor den Fernseher locken. Selbst die um 20:15 Uhr gezeigte Free-TV-Premiere von J.J. Abrams "Star Trek" bewegte sich eher im unauffälligen Bereich.

2,01 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer konnten sich für den Science-Fiction-Film begeistern. Der Marktanteil lag bei guten, aber eben recht unspektakulären 14,7 Prozent - damit musste sich ProSieben dem RTL-Film "Bermuda-Dreieck Nordsee" und dem "Tatort" im Ersten klar geschlagen geben. Insgesamt entsprachen 2,60 Millionen Zuschauer einem Marktanteil von 8,1 Prozent. "Star Trek: Nemesis" hielt zu später Stunde schließlich noch 1,09 Millionen Zuschauer bei ProSieben und steigerte sich auf 16,0 Prozent in der Zielgruppe.

Tagsüber lief's jedoch eher mau: So holte "Star Trek - Der Film" ab 8:48 Uhr einen Marktanteil von 11,9 Prozent, "Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart" blieb danach bei 10,6 Prozent hängen. Gegen die Formel 1 hatte "Star Trek VII - Treffen der Generationen" zudem am Nachmittag keine Chance: Ein schwacher Marktanteil von 8,7 Prozent stand hier auf der Uhr, insgesamt kam der Film mit 670.000 Zuschauern nicht über 4,9 Prozent Marktanteil hinaus. "Star Trek - Der Aufstand" steigerte sich danach noch auf 890.000 Zuschauer und 11,1 Prozent.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.