Abschnitt 40 © RTL / Assmann
Nicht mal sechs Jahre später

"Abschnitt 40": Ein Serien-Finale mit Verspätung

 

Kaum sind sechs Jahre vergangen, können Fans von "Abschnitt 40" nun doch noch die bislang ungesendeten Folgen der Serie sehen. Bei RTL Crime hat man sich ein Herz gefasst und die schon vergessen geglaubte letzte Staffel aus dem Archiv geholt.

von Alexander Krei
19.06.2012 - 08:45 Uhr

Gut Ding will Weile haben. Das trifft mitunter auch auf Fernsehserien zu. So ließ sich etwa Sat.1 viel Zeit, bis man sich endlich doch noch traute, "Der letzte Bulle" und "Danni Lowinski" auszustrahlen. Während diese beiden Serien allerdings bis dato niemand kannte, verhält es sich häufig genau andersherum. Nicht selten werden Serien vorzeitig abgesetzt - und Fans müssen sich in Geduld üben und darauf hoffen, dass die Sender ein Einsehen haben und die verblieben Folgen an irgendeiner Stelle im Programm doch noch zeigen.

Ungewöhnlich viel Zeit hat sich nun jedoch RTL im Falle von "Abschnitt 40" gelassen. Im Herbst 2006 setzte der Sender seine Polizeiserie wegen schwacher Quoten mitten in der vierten Staffel ab und ließ die Fans seither warten. Die restlichen Folgen schlummerten bislang im Kölner Archiv - und man musste schon Sorge haben, dass die Bänder inzwischen verloren gegangen sind. Dass die Serie einst mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde, half da auch nicht weiter. Fast sechs Jahre später gibt es die fünfte Staffel nun aber doch noch zu sehen, wenn auch nicht im Hauptprogramm.

Bei RTL Crime hat man ein Einsehen und strahlt die verbliebenen fünf Folgen ab sofort dienstags um 20:15 Uhr aus. In den vergangenen Wochen hatte der Bezahlsender bereits die wenigen Rest-Folgen aus der vierten Staffel gezeigt. Dass man das Finale der Polizeiserie erst jetzt zu sehen bekommt, erklärte eine Sendersprecherin damit, dass man die Serie von Beginn an als klassische Weekly habe wiederholen wollen. Das alleine dürfte die Tatsache, dass seit der letzten Ausstrahlung bei RTL mehr als fünf Jahre ins Land strichen, jedoch nicht erklären. Wie auch immer: Die Geduld der Fans hat sich doch noch ausgezahlt. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.