Sixx-Huhn © Sixx
Sixx möchte auf die 6

"Macht's euch selbst": Das Sixx-Huhn wird frech

 

In dieser Woche startet der Frauensender Sixx eine neue Kampagne, die durchaus provozieren könnte. Mit den Worten "Mädels, macht's euch selbst" ruft das Sixx-Huhn dazu auf, den Sender auf Programmplatz 6 zu programmieren.

von Alexander Krei
04.07.2012 - 11:19 Uhr

Bereits auf dem Medienforum NRW kündigte Sixx-Chefin Katja Hofem an, dass ihr Sender im Sommer eine Werbekampagne starten wird, mit der man Aufmerksamkeit erregen möchte. Das könnte gelingen: Mit der zweideutigen Aufforderung "Mädels, macht's Euch selbst" wirbt das Sixx-Huh ab dieser Woche dafür, den Frauensender auf Taste 6 der Fernbedienung zu programmieren. Mit dem zusätzlichen Hinweis "Sixx auf die 6" soll die freche Botschaft aber doch noch eindeutig werden.

In den On-Air-Spots erklären unterschiedliche Frauentypen, wie "es" geht - und das klingt dann so: "Wenn's gut werden soll, mach ich's mir selbst!" oder "Dreimal drücken und fertig." Alle Marketingmaßnahmen verweisen außerdem auf die Website "machts-euch-selbst.de", die interessierten Zuschauerinnen weitere Informationen zur Senderumprogrammierung bereithält - allzu große technische Begabungen scheint man bei Sixx seiner Zielgruppe also nicht zuzutrauen. Die Kampagne soll unter anderem durch eine App mit Gewinnspiel ergänzt werden.

Sixx auf die 6
© Sixx

"Sixx ist jetzt schon über zwei Jahre jung und weiter klar auf Erfolgskurs. Damit wird auch unser Sixx-Huhn flügge, selbstbewusster - und frecher", erklärt Katja Hofem die Kampagne. "Wir möchten, dass unsere Zuschauerinnen Sixx ganz komfortabel weit vorn auf ihrer Fernbedienung finden und deswegen starten wir eine außergewöhnliche und aufmerksamkeitsstarke Tune-in-Kampagne auf allen Kanälen. Die Zeit ist nun reif, dass 'Sixx auf die 6' programmiert wird." Ab 6. Juli ist das Printmotiv off air in Zeitschriften und ab dem 10. Juli bundesweit auf Plakatwänden zu sehen, zeitgleich starten außerdem Funkspots im Hörfunk. Entwickelt und realisiert wurde die Kampagne von der Inhouse-Agentur Creative Solutions.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.