RTL Logo © RTL
Zwischenfall bei neuer Show "Bodyguard"

Kandidat fiel während RTL-Show in Ohnmacht

 

Schrecksekunde bei der Aufzeichnung der Pilotfolge der neuen RTL-Show "Bodyguard - Beschütze deinen Star": Während eines Spiels verlor einer der Kandidaten das Bewusstsein. Das Krankenhaus konnte er aber bereits wieder verlassen

von Uwe Mantel
29.10.2012 - 16:02 Uhr

Am Freitag und Samstag zeichnete die Produktionsfirma Endemol für RTL im Coloneum in Köln zwei Pilotfolgen der neuen Show "Bodyguard - Beschütze Deinen Star" auf. Darin geht es darum, dass Fans als "Bodyguard" ihres Idols antreten und diverse Aufgaben absolvieren, um diesen zu beschützen. Bei einem dieser Spiele kam es dabei am Samstagabend zu einem Zwischenfall: Einer der Kandidaten verlor das Bewusstsein. Die Aufzeichnung wurde daraufhin abgebrochen.

Auf DWDL.de-Anfrage beschreibt ein RTL-Sprecher den Hergang so: "Bei einer sportlichen Aufgabe mussten Teilnehmer, die mit Helm, Knie- und Ellbogenschonern geschützt waren, gefüllte Gläser von einem Tablett auf ein anderes transportieren. Erschwert wurde die Aufgabe dadurch, dass sie an Bungeeseile gegurtet waren. Einer der Kandidaten fiel während des Laufens ohne Fremdeinwirkung in Ohnmacht und wurde von anwesenden Sanitätern und Ärzten erstversorgt und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gefahren."

Offenbar geht es dem Kandidaten Dirk D. aber bereits wieder gut. Laut RTL hat er das Krankenhaus noch in der Nacht wieder verlassen können. Dirk D. selbst äußert sich so: "Ich bin wieder fit. Das Team hat super reagiert und ich bin traurig, dass mir das passiert ist und würde sehr gerne wiederkommen."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.