Die Simpsons - Erste Folge © ProSieben
Wie alles begann...

"Simpsons": ProSieben zeigt nochmal die erste Folge

 

Am 28. Januar zeigt ProSieben die 500. Folge der "Simpsons" als Free-TV-Premiere. Direkt im Anschluss ist dann noch einmal zu sehen, wie vor 23 Jahren alles begonnen hatte.

von Uwe Mantel
08.01.2013 - 12:37 Uhr

Im Februar vergangenen Jahres lief in den USA bereits die 500. Folge der "Simpsons", am 28. Januar ist sie um 20:15 Uhr nun auch bei ProSieben zu sehen. Schon zum Start gibt es einige Besonderheiten: An die Tafel schreibt im Vorspann diesmal nicht Bart, sondern Milhouse, der "Couch-Gag" ist ein Zusammenschnitt der bisherigen Couch-Gags. In der Folge selbst werden die Simpsons dann von ihren Mitbürgern aus Springfield verbannt, weil sie Homers betrunkene Eskapaden ebenso wie Barts Streiche statt haben und Lisas Umweltbemühungen die Stadt fast in den Ruin getrieben haben.

Sehenswert ist aber auch das, was ProSieben direkt im Anschluss zeigt: Dann ist nämlich noch einmal zu sehen, wie einst alles begann - zumindest fast. ProSieben zeigt ab 20:45 Uhr die Folge "Bart wird ein Genie", die am 14. Januar 1990 als erste reguläre Folge in den USA ausgestrahlt wurde. Die TV-Premiere der "Simpsons" war es allerdings trotzdem nicht: Schon am 17. Dezember 1989 hatte es mit "Simpsons Roasting on an Open Fire" ein Weihnachts-Special gegeben.

Zum Inhalt: Bei einem Intelligenztest in der Schule vertauscht Bart seinen Testbogen mit dem des Klassenprimus. Danach wird er vom Schulpsychologen auf eine Hochbegabten-Schule geschickt. Bart ist zunächst begeistert: Jeder muss hier nur das tun, wozu er Lust hat. Doch schon bald wird Bart von seinen neuen Mitschülern gehänselt, weil er nicht mitkommt. Auch seine alten Freunde wollen mit dem "genialen" Bart nichts mehr zu tun haben.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.