Mitten im Leben © RTL
"Trovatos" als Ersatz

RTL trennt sich nachmittags von "Mitten im Leben"

 

"Mitten im Leben" war für RTL einst die Keimzelle des Aufschwungs am Nachmittag, schon seit Monaten schwächelte das Format aber. Ab April muss "Mitten im Leben" nun für die bislang samstags beheimateten "Trovatos" Platz machen

von Uwe Mantel
04.03.2013 - 13:48 Uhr

RTL reagiert auf die in den letzten Monaten deutlich gesunkenen Quoten seines Nachmittagsprogramm und nimmt mit "Mitten im Leben" demnächst das schwächste Glied der Kette aus dem Programm. Zum letzten Mal wird "Mitten im Leben" am 5. April auf dem gewohnten Sendeplatz werktags um 14 Uhr zu sehen sein, ab dem 8. April zeigt RTL stattdessen auf diesem Sendeplatz neue Folgen der Reihe "Die Trovatos - Detektive decken auf".

"Mitten im Leben" war einst die Keimzelle des Aufschwungs am RTL-Nachmittag. RTL nutzte die Reihe, um neue Formate zu testen. So entstanden unter anderem "Familien im Brennpunkt" und "Verdachtsfälle", die weiterhin im Programm bleiben. "Mitten im Leben" muss nun hingegen angesichts der zuletzt stetig gesunkenen Quoten weichen. Im Februar lag der durchschnittliche Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen nur noch bei 14,7 Prozent.

Langzeittrend: Mitten im Leben
Mitten im Leben

"Die Trovatos" läuft schon seit Anfang 2011 am Samstagnachmittag. Ab Ende August letzten Jahres hatte RTL das Format dann schon für zwei Wochen auf dem 14-Uhr-Sendeplatz unter der Woche gestestet. Die Marktanteile bewegten sich damals bei den 14- bis 49-Jährigen zwischen 16,3 und 19,9 Prozent und lagen somit über dem, was "Mitten im Leben" zuletzt noch erreichte.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.