Die Garmisch-Cops © ZDF/Marco Meenen
Drehstart für zweite Staffel

ZDF setzt "Garmisch-Cops" mit neuen Folgen fort

 

"Die Rosenheim-Cops" können auch weiterhin mit ihren weiß-blauen Kollegen rechnen: Inzwischen laufen die Dreharbeiten für neue Folgen der "Garmisch-Cops". Die erste Staffel hatte Ende vergangenen Jahres ordentliche Quoten erzielt.

von Alexander Krei
04.06.2013 - 16:25 Uhr

Seit vielen Jahren ermitteln die "Rosenheim-Cops" erfolgreich im ZDF, doch erst jetzt hat man in Mainz die Möglichkeit entdeckt, mehrere Ableger über das gesamte Land zu verteilen. Die "Ostsee-Cops" befinden sich gerade in Planung und nun wurde bekannt, dass "Die Garmisch-Cops" in die zweite Staffel gehen werden. Die Dreharbeiten haben hierfür bereits in der vergangenen Woche begonnen. Im Werdenfelser Land und auf dem Gelände der Bavaria-Film in München-Geiselgasteig entstehen derzeit zwölf neue Folgen der Vorabendserie.

Franziska Schlattner (als Staatsanwältin Claudia Wölk), Thomas Unger (als ihr Noch-Ehemann und Kommissar Anton Wölk), Jan Dose, Christoph Stoiber und Tim Wilde (als Kripo-Team) sowie Holger Daemgen (als Oberstaatsanwalt) stehen darin erneut vor der Kamera. Neu dabei sind Bettina Mittendorfer als Sekretärin der Cops und Inge Blau als Vorzimmerdame der Staatsanwaltschaft. Die Drehbücher stammen von Claudia Leins, Anette Schönberger, Hans-Henner Hess, Oke Stielow, Paul Milbers und Michael Pohl. Gedreht wird noch bis September, ein genauer Sendetermin steht noch nicht fest.

Das ZDF hatte die erste Staffel der "Garmisch-Cops" Ende vergangenen Jahres mit ordentlichen Quoten ausgestrahlt. Von den anfangs mehr als vier Millionen Zuschauern gingen allerdings im Laufe der Staffel einige verloren. Mit im Schnitt 3,62 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 13 Prozent war man in Mainz aber offensichtlich so zufrieden, dass es nun weitergehen wird.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.