Wir retten Ihren Urlaub! © RTL
Nach Niederlage gegen Sat.1

RTL streicht Wittler und holt Ferienreporter zurück

 

Wegen schlechter Quoten wirft RTL ab der kommenden Woche "Einsatz in vier Wänden - Spezial" am Mittwochabend aus dem Programm. Stattdessen wird Ferienreporter Ralf Benkö früher als geplant auf Sendung geschickt.

von Alexander Krei
14.06.2013 - 13:14 Uhr

Dass "Einsatz in vier Wänden" seine besten Zeiten längst hinter sich hat, musste RTL am Mittwochabend feststellen, als zwei Folgen der Dokusoap nur noch einstellige Marktanteile in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen einfuhren und man sich noch dazu den beiden Sat.1-Formaten "Bitte melde dich" als auch "Secret Eaters" geschlagen geben musste. Nun zieht man in Köln schnell die Konsequenzen aus dem Quoten-Desaster: Mit sofortiger Wirkung werden die für die kommenden beiden Wochen eingeplanten Wiederholungen von "Einsatz in vier Wänden - Spezial" mit Tine Wittler aus dem Programm genommen.

Stattdessen zeigt RTL am kommenden Mittwoch um 20:15 Uhr eine Wiederholung der Rankingshow "Die 10". Moderatorin Sonja Zietlow präsentiert noch einmal "Die 10 erstaunlichsten Erfolgsgeschichten", eine Woche später gibt es erneut "Die 10 größten TV-Aufreger der Welt" zu sehen. Auf dem Sendeplatz um 21:15 Uhr zeigt RTL kurzfristig zwei neue Folgen von "Wir retten Ihren Urlaub! Einsatz für den RTL-Ferienreporter" - ursprünglich war geplant, die Reihe erst Ende des Monats auf dem Sendeplatz am Sonntagvorabend ins Programm zu nehmen.

Nun hofft man in Köln also, dass Ferienreporter Ralf Benkö in der Primetime kurzfristig die Quoten-Sorgen lindern kann. Ab Juli stellt RTL den Mittwochabend zudem ohnehin neu auf - dann nämlich starten die Datingshow "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn?" und das Reality-Format "Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.