Laura Garde und Sascha Quade © Nickelodeon
"Alaaarm"

Nickelodeon führt Moderatoren am Nachmittag ein

 

Der Kindersender Nickelodeon soll ein neues Gesicht erhalten. Um diesen Plan zu verwirklichen, werden ab der kommenden Woche zwei Moderatoren durch das Programm am späten Nachmittag führen. DWDL.de zeigt den Trailer.

von Alexander Krei
07.08.2013 - 16:26 Uhr

Ab dem kommenden Montag gibt es Veränderungen im Nachmittagsprogramm von Nickelodeon. Künftig führen die beiden Moderatoren Laura Garde und Sascha Quade zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr durch das Programm des Kindersenders. Sie melden sich zwischen Cartoons und Live-Action aus dem Studio und wollen die jungen Zuschauer in "Nickelodeon Alaaarm" mit Schleimkanonen, Tricks und Abenteuern unterhalten. Daneben geht das Duo auch nach draußen und zeigt verschiedene Rubriken wie "Ich bin ein Kind, holt mich hier raus!".

Daneben gibt es die "Spezialisten aus Kisten", die überall zur Stelle sind, wo die Moderatoren mit ihrem Latein am Ende sind. Zudem sorgt das "Streichquartett" - wie der Name schon sagt - für Streiche. Allzu lange Auftritte haben die beiden Moderatoren aber nicht, denn die Moderationsteile werden jeweils maximal zwei Minuten lang sein. "Wir wollen Nickelodeon ein neues Gesicht geben. Jemanden, der den Charme und Spaß der Marke durch und durch widerspiegelt", so Janine Weigold, Director Aquisitions & Development, Nickelodeon North, über das neue Nachmittags-Konzept.

Und weiter: "Wir sind sehr glücklich genau das mit Laura und Sascha gefunden zu haben. Die Beiden werden nicht nur hervorragend durch das Nachmittagsprogramm führen, sondern auch eine Bereicherung für den Sender und nicht zuletzt Nickelodeons viele Marketingevents sein." Nickelodeon betont, dass der Spaß an erster Stelle soll. Ziel sei es, mit außergewöhnlichen Aktionen für große Augen und offene Münder zu sorgen.

Neue Moderatoren bei Nickelodeon (1 Videos)

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: