Bunny nach 8 - Franzy Balfanz © AXN/Andreas Reiter
Programmansage Reloaded

"Bunny nach 8": Noch ein Playmate für AXN

 

AXN setzt die Kooperation mit dem "Playboy" weiter fort und lässt nun schon im vierten Jahr Playmates aus dem Männermagazin durchs Programm führen. Künftig sind es vier an der Zahl.

von Uwe Mantel
06.11.2013 - 11:10 Uhr

2010 brachte AXN die Programmansagerinnen zurück ins deutsche Fernsehen - allerdings in einer besonderen Form. Unter dem Titel "Bunny nach 8" führen Playmates aus dem "Playboy" durchs Primetime-Programm. Während die Bunnys anfangs noch monatlich wechselten, gibt es seit Herbst letzten Jahres ein festes Bunny-Team, bislang bestehend aus Daniela Sudau, Anna-Maria Kagerer und Michaela Grauke, die drei Playmates der Jahre 2009, 2010 und 2011.

Nun gibt es weiteren Zuwachs: Mit Franzy Balfanz ist seit diesem Monat nun auch das Playmate des Jahres 2012 Teil der "Bunnys nach 8", die Kooperation mit dem "Playboy" wird somit weitergeführt. Die Damen kommen immer am Freitag-, Samstag- und Sonntagabend zum Einsatz, kündigen Filme an und bieten Hintergrundinformationen dazu.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.