© ProSiebenSat.1
Heimlich, still und leise

Hanf-Befürworter gewinnt die "Millionärswahl"

 

Während am Samstagabend alle Augen auf das Duell zwischen "Wetten, dass..?" und dem Dschungelcamp gerichtet waren, ging auch noch eine weitere Show auf Sendung - allerdings nur im Netz. Dort kürten Elton und Jeannine Michaelsen den Sieger der "Millionärswahl".

von Timo Niemeier
26.01.2014 - 11:18 Uhr

Es hat auch seine Vorteile, dass ProSieben und Sat.1 das Finale der "Millionärswahl" ins Internet verbannt haben: So bleibt allen Beteiligten der Blick auf die desaströsen Quoten erspart, die das Format wohl eingefahren hätte. Im Netz ging die mit großen Erwartungen gestartete Sendung nun heimlich, still und leise zu Ende. 

Gewonnen hat aber nicht einer der üblichen Casting-Kandidaten, etwa ein Sänger, Tänzer oder Akrobat. Georg Wurth hat die Million abgeräumt. Wurth ist Chef des Deutschen Hanf Verbandes und setzt sich für die Hanf-Legalisierung ein. Das Geld soll nun der Arbeit des Vereins zu Gute kommen. Sein Sieg wurde von Buh-Rufen aus dem Studio begleitet. Zweiter wurde Michael Fritz, der sich für sauberes Trinkwasser in Entwicklungsländern einsetzte.

Jeannine Michaelsen und Elton führten tapfer durch die 90-minütige Show und konnten sich dabei den ein oder anderen Seitenhieb auf ProSieben und Sat.1 nicht verkneifen. "Herzlich willkommen zum am aufwändig produziertesten Internetvideo aller Zeiten - für immer", begrüßte Michaelsen die Zuschauer. Elton fügte sarkastisch hinzu: "Und zum teuersten." Als der Gewinner fest stand und die beiden Moderatoren die Zuschauer verabschiedeten, sagte Elton: "Wer weiß. Vielleicht sehen wir uns ja im neuen Jahr wieder. Zur nächsten 'Millionärswahl'." Das Lachen konnte er sich dabei nicht verkneifen. Jeannine Michaelsen verwies noch auf die "Kollegen von RedTube", die im Anschluss kommen würden. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.