joiz © joiz
Anpfiff für "#BraSila"

Joiz verrät Details zur WM-Show mit Sila Sahin

 

Pünktlich zur Fußball-Weltmeisterschaft wird Sila Sahin mit ihrer eigenen WM-Sendung bei Joiz an den Start gehen. Nun hat der Sender Details zum Format verraten, das sich mit den "wirklich wichtigen Themen" beschäftigen will.

von Alexander Krei
02.06.2014 - 16:58 Uhr

Nachdem schon im Mai bekannt wurde, dass die ehemalige "GZSZ"-Schauspielerin Sila Sahin im Sommer eine Fußball-Sendung bei Joiz präsentieren wird, hat der Sender jetzt weitere Details zu dem Format vorgestellt. Unter dem Titel "#BraSila" wird die Sendung pünktlich zum WM-Start am 12. Juni ihre Premiere feiern. Geplant sind fünf Ausgaben, die jeweils donnerstags um 16:00 Uhr ausgestrahlt werden. Daneben wird sie am Sonntag, den 13. Juli ab 12:00 Uhr beim "Coffee & Charts - WM-Spezial" auf das WM-Finale einstimmen.

"Als Spielerfrau bringe ich hier den Blick durch die weibliche Brille auf die große Fußball-Party mit", sagt Sahin, die seit geraumer Zeit mit dem BVB-Spieler Ilkay Gündogan liiert ist. "Ich freue mich total darauf, gemeinsam mit der joiz-Community und prominenten Gästen das deutsche Team anzufeuern und mitzufiebern. Das wird total spannend." In ihrer Sendung "#BraSila" soll sie die WM nun aus ihrer ganz eigenen Perspektive präsentieren. Sie und ihre Joiz-Kolleginnen Melissa, Julia und Toni rücken die Themen Lifestyle, Party, Leidenschaft und Gossip in den Mittelpunkt.

Zusammen mit der Joiz-Community soll die WM als "Social-Event" bei Joiz gefeiert werden. Der Sender verspricht, dass hier zu den "wirklich wichtigen Themen der größten Fußball-Party der Welt gefachsimpelt" wird. Und sofern doch mal spezielle Fußball-Expertise gefragt sein, gibt's ja immer noch den schnellen Draht zu Ilkay Gündogan.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.