Take Me Out © RTL/Stefan Menne
Kuppel-Doppel

Schmitz muss sich nach der "Bachelorette" beweisen

 

Ab August strahlt RTL neue Folgen seiner Kuppelshow "Take Me Out" aus. Erstmals wird das Format allerdings nicht am Samstagabend zu sehen sein. Stattdessen versucht sich der Sender an einer doppelten Kuppel-Dosis.

von Alexander Krei
25.06.2014 - 12:22 Uhr

RTL versucht sich ab August an neuen Folgen der Kuppelshow "Take Me Out", zeigt diese aber auf einem ungewöhnlichen Sendeplatz. War das Format zuletzt am späten Samstagabend im Anschluss an "Deutschland sucht den Superstar" beheimatet, so geht die Sendung ab dem 6. August jeweils mittwochs um 21:15 Uhr an den Start. Dort stehen die Chancen auf einen Erfolg recht gut, denn zumindest thematisch passt "Take Me Out" zur "Bachelorette"-Kuppelei, die im Vorfeld zu sehen ist.

RTL plant die Ausstrahlung von drei neuen Folgen der von UFA Show produzierten Sendung mit Ralf Schmitz. Darin steht ein Mann 30 Frauen gegenüber. Über drei Runden muss er die Frauen von seinem Typ überzeugen. Bleiben am Ende der dritten Runde mehr als zwei Frauen übrig, ist der Mann am Drücker. Er wählt sich seine zwei Favoritinnen aus und stellt diesen eine entscheidende Frage, um sich dann für seine vermeintliche Herz-Dame zu entscheiden.

Nach erfolgreich ausgestrahlter Pilotfolge hatte die erste Staffel von "Take Me Out" zu Jahresbeginn im Schnitt rund 2,8 Millionen Zuschauer erreicht. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag der Marktanteil der recht jungen Kuppelshow bei 17,5 Prozent und damit deutlich oberhalb des Senderschnitts. In der erweiterten Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen lief es zwar etwas schwächer, aber dennoch zufriedenstellend.


Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.