Braunschlag © ORF/Superfilm/Ingo Pertramer
Nun doch noch in Deutschland

RTL Crime zeigt österreichische Serie "Braunschlag"

 

Schon im Jahr 2012 lief in Österreich die erste und einzige Staffel der Serie "Braunschlag". Während man in den USA gar an einer Adaption arbeitet, hat sie den Sprung nach Deutschland nicht geschafft - bis jetzt. Im Mai feiert sie bei RTL Crime Premiere

von Uwe Mantel
24.03.2015 - 15:53 Uhr

RTL Crime ziegt ab dem 21. Mai immer donnerstags um 21 Uhr ide achtteilige erste und einzige Staffel des österreichischen Serien-Hits "Braunschlag", die dort bis zu 36 Prozent Marktanteil erreichte. In den Hauptrollen sind mit Robert Palfrader, Nina Proll, Maria Hofstätter und Nicholas Ofczarek einige der populärsten österreichischen Schauspieler zu sehen. Obwohl die Serie auch im Feuilleton große Beachtung fand, hatte sich bislang kein deutscher Sender für das von schwarzem Humor geprägte "Braunschlag" gefunden.

Zum Inhalt der Serie: Die Marktgemeinde Braunschlag an der tschechischen Grenze ist bankrott. Zwischen russischen Gläubigern und dem Druck aus St. Pölten scheint nur ein Wunder zu helfen. Und genau das ist der Plan von Bürgermeister Tschach. Gemeinsam mit seinem Freund, dem erfolglosen Discobetreiber Pfeisinger, täuscht er eine Marienerscheinung vor, um massenweise Pilger nach Braunschlag zu lotsen. Zunächst deutet alles darauf hin, dass der Plan aufgeht. Doch zusehends beginnen sich die eigenwilligen Dorfbewohner gegenseitig im Wege zu stehen. In Braunschlag geht es um Gier, Korruption, Hass, Katholizismus und Alkohol.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.