Unglaubliche Tierfreundschaften © Vox/Oxford Scientific Films
Zweiteilige Dokumentation

Vox setzt auf "Unglaubliche Tierfreundschaften"

 

Wenn der Orang-Utan mit dem Hund: Ende August strahlt Vox eine zweiteilige Dokumentation über "Unglaubliche Tierfreundschaften" im Vorabendprogramm aus. 2013 war die Reihe mit Zooling Liz Bonnin mit Erfolg bei der BBC zu sehen.

von Alexander Krei
23.07.2015 - 10:41 Uhr

Vox setzt auch weiterhin auf tierische Geschichten im samstäglichen Vorabendprogramm: Am 29. August und 5. September nimmt der Sender nun auf dem Sendeplatz um 19:10 Uhr die zweiteilige BBC-Dokumentation "Unglaubliche Tierfreundschaften" ins Programm. Die britische Biochemikerin und Zoologin Liz Bonnin begibt sich darin auf eine Reise rund um den Globus, um besonders ungewöhnliche tierische Verbindungen ausfindig zu machen. Gleichzeitig sucht sie nach wissenschaftlichen Erklärungen für diese Paarungen.


Die Bandbreite der Tiergeschichten reicht von von Rhinozeros-Babys, die mit Schafen kuscheln über die enge Beziehung zwischen einem Leoparden und einem Jack Russell Terrier bis hin zur innigen Freundschaft zwischen einem ausgewachsenen Tiger und einem amerikanischen Schwarzbären. Bemerkenswert sei, dass das Bedürfnis nach einer engen und vertrauten Bindung auch vom jeweiligen Tier ausgeht und nicht nur in Gefangenschaft, sondern auch in freier Wildbahn auftritt.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: