Splendid kauft Joker Productions © Joker Productions / Splendid
60-prozentiger Anteil

Splendid übernimmt Kölner Joker Productions

 

Es ist weiter Bewegung im Produzentenmarkt: Die Splendid Medien AG, die im vergangenen Jahr mit dem Aufbau eigener TV-Produktionsaktivitäten begonnen hat, hat die Mehrheit an der Kölner Produktionsfirma Joker Productions übernommen.

von Uwe Mantel
31.01.2016 - 22:23 Uhr

Für 3,75 Millionen Euro in bar hat die in Köln ansässige Splendid Medien AG über ihre Tochterfirma Splendid Entertainment 60 Prozent der Anteile an der ebenfalls in der Domstadt beheimateten Produktionsfirma Joker Productions übernommen. Splendid hat zusätzlich auch die Option, zu einem späteren Zeitpunkt die restlichen Anteile zu erwerben. Die bisherigen Gesellschafter bleiben weiterhin mit einer Minderheitsbeteiligung und in leitenden Positionen an Bord, allen voran der geschäftsführende Gesellschafter und Unternehmensgründer Patrick Ach.

Joker Productions wird auch nach der mehrheitlichen Übernahme durch Splendid als eigenständiges Unternehmen fortgeführt. Martin Ach bleibt weiterhin Geschäftsführer, ihm zur Seite steht künftig Martin von Winterfeld als weiterer Geschäftsführer. Von Winterfeld ist auch Geschäftsführer der Splendid Entertainment GmbH.

Joker Productions wurde 1996 gegründet und produziert sowohl eigene TV-Formate, Beiträge für andere Formate wie auch Werbe- und Imagefilme. Zu den größten Erfolgen gehören die im Jahr 2010 gestarteten Dokusoaps "Die Geissens" und "Die Wollnys" - wobei die Geissens 2015 zunächst zu Endemol wechselten und ihre Dokusoap inzwischen selbst produzieren. Derzeit produziert Joker unter anderem auch die "Sarah & Pietro"-Dokusoaps für RTL II. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte das Unternehmen Umsatzerlöse von 11,3 Millionen Euro und erwirtschaftete damit einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 1,1 Millionen Euro.

Die Splendid Medien AG wurde schon 1974 als mittelständisch geprägter, integrierter Medienkonzern gegründet und ist seit 1999 an der Börse notiert. Die Gruppe vermarktet Filme und Unterhaltungsprogramme im Kino, Home Entertainment und im Fernsehen und ist im Dienstleistungensgeschäft für die Film- und Fernsehindustrie mit Schwerpunkten bei der Digitalisierung/Neue Medien und Synchronisation tätig. Im vergangenen Jahr begann Splendid zudem mit dem Aufbau eigener Produktionsaktivitäten, die mit dem Erwerb von Joker Productions nun weiter ausgebaut werden.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.