Wir sind eins © ARD
Rochade

BR koordiniert 3sat, SWR das Tagesprogramm

 

Während SWR-Fernsehdirektor Christoph Hauser künftig innerhalb der ARD ums Familien- und Tagesprogramm kümmert, wechselt die Koordination des Kulturkanals 3sat vom SWR zum Bayerischen Rundfunk.

von Uwe Mantel
12.02.2016 - 13:39 Uhr

Die ARD sortiert einige Koordinationen um. SWR-Fernsehdirektor Christoph Hauser, der bislang von ARD-Seite aus 3sat sowie die kirchlichen Sendungen koordiniert hatte, kümmert sich künftig ums Tages- und Familienprogramm. Für diesen Bereich war bis zu ihrem Abschied BR-Fernsehdirektorin Bettina Reitz zuständig, seit ihrem Wechsel an die Hochschule für Film und Fernsehen war der Posten nur noch kommissarisch besetzt.

Der BR erhält im Gegenzug innerhalb der ARD die Koordination für kirchliche Sendungen sowie den Kulturkanal 3sat - namentlich Reinhard Scolik, der im März 2016 als Fernsehdirektor zum Bayerischen Rundfunk wechseln wird. Die Berufung der neuen Koordinatoren erfolgte durch die Intendantinnen und Intendanten auf Vorschlag von Programmdirektor Volker Herres. Sie gelten zunächst nur bis zum 31. Dezember 2017, um sie mit den Laufzeiten der anderen Koordinatoren zu synchronisieren.

Die ARD-Koordinatoren sollen den ARD-Programmdirektor fachlich unterstützen und die Arbeit der Ständigen Fernsehprogrammkonferenz des Ersten vorbereiten. Sie koordinieren auch die Arbeit von Unterkommissionen, in denen jeweils die zuständigen Programmbereiche der ARD-Landesrundfunkanstalten vertreten sind. Der Koordinator 3sat vertritt die Interessen der ARD im trinationalen Kulturprogramm. Aus deutscher Sicht liegt die Federführung hier aber ohnehin inzwischen beim ZDF.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.