ZDF-Störungstafel © ZDF
Schocker am frühen Morgen

ZDF sendet Horrorfilm statt Kinderprogramm

 

Eigentlich hätte am frühen Sonntagmorgen wie gewohnt das Kinderprogramm im ZDF starten sollen. Stattdessen dürften sich manche Kids und Eltern verwundert die Augen gerieben haben. Zu sehen war nämlich ein Horrorfilm - fast eine halbe Stunde lang.

von Alexander Krei
29.05.2016 - 21:12 Uhr

Kennen Sie den neugierigen Affen Coco? Dieser sollte am Sonntagmorgen um 6:00 Uhr eigentlich im Kinderprogramm des ZDF sein Unwesen treiben. Zur Ausstrahlung kam es allerdings nicht - ansich keine große Sache, hätte der Mainzer Sender nicht aus Versehen einen Horrorfilm gesendet. Anstelle der affigen Kinderserie lief der US-Streifen "Halloween - Die Nacht des Grauens", der eigentlich erst ab 16 Jahren freigegeben ist und nur tief versteckt im Nachtprogramm hätte ausgestrahlt werden sollen.

Aus gutem Grund, denn der Stoff des Schockers von Regisseur John Carpenter hat es tatsächlich in sich: Es geht darin um einen jungen Mann, der als Kind seine Schwester umbringt und 15 Jahre später aus einer Psychiatrie ausbricht, bevor er scheinbar wieder zu morden beginnt. Mit "Coco, dem neugierigen Affen" hat das natürlich herzlich wenig zu tun, weshalb in der Folge gleich mehrere Beschwerden beim ZDF eingingen. Der Mainzer Sender behob den Fehler allerdings erst gegen 6:29 Uhr und damit knapp eine halbe Stunde nach dem ursprünglich angekündigten Start des Kinderprogramms.

Zunächst gab es eine Störtafel mit nicht weniger besorgniserregenden Blitzen und Donnern zu sehen, ehe vorübergehend das Füllprogramm "Global Visions" übernahm. Erst nach mehreren Minuten gab's dann doch noch die versprochenen Abenteuer von "Coco" zu sehen. Der Sender sprach übrigens von einem "Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung", der für den Horror im Kinderprogramm sorgte.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.