sixx / ProSieben Maxx / Sat.1 Gold Saison 2016/17 © sixx/ProSieben Maxx/Sat.1 Gold/DWDL
Programmpräsentation 2016/17

Die Pläne von Sixx, ProSieben Maxx und Sat.1 Gold

 

Sat.1 Gold vermittelt Tiere und nennt "Herzblatt"-Moderator, bei ProSieben Maxx gibt's ein größeres Football-Rahmenprogramm und eine Gipfelbesteigung und Sixx setzt noch mehr als bislang auf die Tattoos. Die Pläne für 2016/2017

von Uwe Mantel
13.07.2016 - 21:19 Uhr

Sein Programmhighlight für den Herbst hat Sat.1 Gold schon vor einigen Wochen verraten - doch nun steht auch fest, wer "Hier ist Dein Herzblatt" - so der Arbeitstitel der Neuauflage, für die der Originaltitel nicht verwendet werden darf - moderieren wird: Als neuer "Moderamor" (wie einer seiner Vorgänger Rainhard Fendrich einmal bezeichnet wurde) wird Thomas Ohrner durch die Sendung führen, die Zusammenfassung kommt - wie bislang immer bei "Herzblatt" von Susi Müller. Verkuppelt werden sollen übrigens "einsame Herzen aller Altersklassen".

"Ab Herbst gibt es noch mehr fürs Herz", sagt Senderchefin Michaela Kiermeier, und meint damit nicht nur "Herzblatt". Dann wird es live und in Kooperation mit Tierheimen in ganz Deutschland unter dem Titel "Haustier sucht Herz" den "Sat.1 Gold-Tiervermittlungstag" geben. Hunde, Katzen und andere Haustiere aus Tierheimen suchen darin ein neues, liebevolles Zuhause.

Eine neue Sendung gibt's auch für Ingo Lenßen, der nicht nur durch seine Call-In-Show "Lenßen live - Die Recht-Sprech-Stunde", die auf dem Weg zum Kultstatus ist, zum Sendergesicht aufstieg. Während auch "Lenßen klärt auf" eine neue Staffel erhält, startet zudem "Lenßen hilft" (AT). Der Fachanwalt für Strafrecht lädt darin vermeintlich unversöhnliche Kontrahenten ein und versucht, zwischen den beiden Streithähnen zu vermitteln. Neue Folgen gibt's unterdessen auch von der Kriminaldoku "Im Kopf des Verbrechers" mit Joe Bausch, zudem hat Sat.1 Gold auch die "José Carreras Gala" wieder im Programm.

ProSieben Maxx: Mehr Football und ein Magazin für "Evil" Jared

Im vergangenen Jahr überraschte ProSieben Maxx mit der Ankündigung, künftig an "jedem verdammten Sonntag" zwei Football-Spiele zur besten Sendezeit zu übertragen - und bewies damit angesichts der erstaunlich starken Quoten genau den richtigen Riecher. Natürlich hält man also an dieser Programmfarbe fest - und baut sie zudem noch mit einem wöchentlichen Live-Magazin sonntags um 18:30 Uhr mit den Highlights der aktuellen NFL-Saison aus. Zudem aht sich ProSieben Maxx auch die HBO-Serie "Hard Knocks" gesichert, die hinter die Kulissen der NFL blickt und die ab dem 14. August sonntags nach den Spielen gegen 0:15 Uhr zu sehen sein wird.

"Evil" Jared Hasselhoff darf beweisen, dass er im deutschen Fernsehen auch anderes kann, als sich auf Kommando zu übergeben, und bekommt mit "Evil Science" ab dem 8. September donnerstags um 21:15 Uhr ein eigenes Wissensmagazin. Ein Highlight der kommenden Saison wartet am 3. Oktober um 20:15 Uhr: Dann ist zu sehen, wie ein Expeditionsteam auf dem Mount Everest mit der Kamera begleitet wurde. Zugekauft hat man die BBC-Doku-Reihe "Special Forces Bootcamp - Eine Woche in der Trainingshölle" über das vermeintliche härteste Trainingscamp der Welt. Und im Bereich der US-Fiction warten Free-TV-Premieren der vierten Staffel von "House of Cards" (ab dem 31. Oktober) und der in den USA grandios gefloppten Serien-Adaption von "Minority Report".

Sixx bleibt Tattoo-Fan

"Der Erfolg von ,Horror Tattoos‘ und US-Shows wie ,Tattoo Nightmares‘ zeigt: Tattoos sind auf sixx ein echter Hingucker – ebenso wie Sophia Thomalla. Als Expertin auf diesem Gebiet ist sie die ideale Frau für unsere neue Prime-Time-Show", sagt Sixx-Senderchefin Christina Kuby zur Vorstellung der neuesten Eigenproduktion, die man schon kurz vor der Programmpräsentation an "Bild" durchgestochen hat. In dem als "Tattoo-Competition-Show" bezeichneten "Pain & Fame" stellen sich acht Tätowierer mit ihrem Tattoo-Model unterschiedlichen Challenges. Bei der Suche nach dem besten Tätowierer Deutschlands wird Sophia Thomalla von Randy Engelhard und Mario Barth unterstützt. Und falls Sie jetzt gerade denken: MARIO BARTH??? Es handelt sich nicht um den Comedian, sondern um Mario Barth von Starlight Tattoo. Produziert wird die Sendung von RedSeven Entertainment.

Ein neues "Big Brother" gibt es bei Sixx bekanntlich nicht, Jochen Bendel und Melissa Khalaj werden aber "Promi Big Brother" wieder mit ihrer Late-Night-Lästerrunde  begleiten. Auch sonst setzt Sixx diverse Eigenproduktionen fort: "Sweet & Easy" mit Enie van de Meiklokjes, das Ranking "Like Us" oder auch "Paula kommt! Sex & gute Nacktgeschichten". Zusätzlich zu ihrem Sex-Talk präsentiert Paula Lambert am 31. August zusätzlich aber auch die zweiteilige Doku "So kommt Deutschland! Paula, ihr Mann und die Reise zum besten Sex", was als "lustvoller Roadtrip" gemeinsam mit ihrem Mann Matthias angekündigt wird.

In Sachen Fiktion gesellt sich zu den neuen Folgen von "The Royals", "Beauty and the Beast", "You're the Worst", "Reign", "Bitten", "The Vampire Diaries", "The Originals" und "New Girl" ab September auch "The Magicians" hinzu. Darin wird Fantasy-Fan Quentin Coldwater (Jason Ralph) als Student am streng geheimen Brakebills College für Magie aufgenommen. Doch bald muss er erkennen, dass Zauberei sehr viel gefährlicher ist als in seiner Vorstellung.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.