ProSieben Maxx - Follow Your Instinct © ProSieben Maxx
Basketball EuroCup

ProSieben Maxx nimmt Basketball ins Programm

 

ProSieben Maxx setzt immer stärker auf Sport und wird bereits ab Mitte Oktober auch Basketball im Programm haben. Für den EuroCup wurden Sublizenzen der Telekom erworben. Beim Personal setzt man auf das erprobte NFL-Team.

von Uwe Mantel
30.09.2016 - 14:24 Uhr

ProSieben Maxx setzt verstärkt auf Sport und hat sich nun kurzfristig auch Rechte am Basketball EuroCup gesichert. 7Sports, das Sportbusiness-Cluster der ProSiebenSat.1-Gruppe, hat dafür Sublizenzen von der Deutschen Telekom erworben. Ab dem 12. Oktober wird ProSieben Maxx nun immer mittwochs in der Primetime ein Spiel live übertragen. In der ersten Woche tritt der deutsche Pokalsieger ALBA Berlin gegen den Madrider Vorstadt-Club Montakit Fuenlabrada an.

Personell setzt man auf das Team, das auch bei den Football-Übertragungen im Einsatz ist: Kommentieren werden also Frank Buschmann und Florian Schmidt-Sommerfeld, Christoph "Icke" Dommisch ist als Social-Media-Experte an Bord. Die drei sind zudem auch nach den Live-Übertragungen im neuen Magazin "ranBasketball" dabei, das im Anschluss an die Partien zu sehen sein wird.

ProSieben-Maxx-Senderchef René Carl: "Sports Entertainment spielt in unserer Kernzielgruppe eine wichtige Rolle, das sehen wir am tollen Feedback zu unseren NFL- oder WWE-Übertragungen. Ich freue mich, dass wir unseren Zuschauern mit dem EuroCup noch eine weitere internationale Sportfarbe bieten können – und zwar live." Henning Stiegenroth, Leiter Sportmarketing der Telekom: "Wir freuen uns, dass ausgewählte Spiele des EuroCups nun auch auf ProSieben MAXX im Free-TV zu sehen sind. Das ist eine gute Ergänzung zu unserem Angebot 'Telekom Basketball', wo alle Spiele der BBL, der Euroleague, des EuroCups und ausgewählte Spiele der NBA live und auf Abruf gezeigt werden."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.