Wer wird Millionär? © RTL / Stefan Gregorowius
Special kurz vor Weihnachten

WWM: Jauch lässt Winnetou-Fans an die Zielscheibe

 

Kurz vor Weihnachten und damit auch kurz vor der Ausstrahlung der neuen Winnetou-Filme dürfen bei "Wer wird Millionär?" zwei Stunden lang echte Fans des Indianerhäuptlings antreten. Dafür werden ein paar Regeln leicht modifiziert.

von Alexander Krei
11.11.2016 - 08:32 Uhr

Kurz bevor RTL die neue Winnetou-Trilogie ausstrahlen wird, will der Kölner Sender seine Zuschauer schon mal auf den Apachenhäuptling einstellen. Helfen soll dabei Günther Jauch, der am Donnerstag, den 22. Dezember ein zweistündiges "Winnetou"-Special von "Wer wird Millionär?" präsentieren wird, in dem acht Fans des Klassikers mitspielen.

Dabei gelten besondere Regeln: So drehen sich etwa die Fragen der Auswahlrunde ausschließlich um Winnetou. Ansonsten werden aber normale Fragen gestellt - mit Ausnahme der "Winnetou-Frage": Zu Beginn des Spiels legt der Kandidat in dem Special nämlich fest, bei welcher Frage zwischen 1 und 10 er etwas zu seinem Spezialthema gestellt bekommen möchte. Diese Frage ist zugleich seine - einzige - Sicherheitsstufe.

Die drei Joker wurden leicht abgewandelt: Der Joker "Zielscheibe" entspricht dem 50:50-Joker. Die Kandidaten dürfen insgesamt dreimal mit Pfeil und Bogen auf eine Zielscheibe schießen. Treffen sie dabei zwei Mal die inneren Farbkreise gelb oder rot, entfällt je eine falsche Antwort. Treffen sie bei drei Versuchen nur einmal, entfällt auch nur eine falsche Antwort. Treffen die Kandidaten kein einziges Mal, haben sie diesen Joker verspielt.

Auch in den Wochen zuvor setzt RTL auf dem ungewöhnlichen Sendeplatz am Donnerstagabend auf "Wer wird Millionär?". Dadurch will der Sender ganz offenkundig seine neue Crime-Show "Schnapp dir das Geld anschieben", von der ab dem 1. Dezember zunächst vier Folgen donnerstags um 22:15 Uhr ausgestrahlt werden.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.