Jessika Westen und Jörg Boecker © n-tv/H&S/Katja Zimmermann
Öffentlich-rechtliche Verstärkung

n-tv verpflichtet gleich zwei neue Moderatoren

 

Ab Januar werden mit Jessika Westen und Jörg Boecker gleich zwei neue Gesichter das Moderatoren-Team des Nachrichtensenders n-tv verstärken. Westen kommt vom WDR, wo sie als Live-Reporterin tätig war, Boecker moderiert auch weiter für die Öffentlich-Rechtlichen.

von Alexander Krei
15.12.2016 - 10:32 Uhr

Nach dem Wechsel des Journalisten und Nahost-Kenners Constantin Schreiber zur ARD wird sich der Nachrichtensender n-tv zu Jahresbeginn mit gleich zwei neuen Moderatoren mit öffentlich-rechtlicher Prägung verstärken. Neben Jessika Westen, die schon seit dem Jahr 2008 als Live-Reporterin für verschiedene öffentlich-rechtliche Sender vor der Kamera steht, wird künftig auch Jörg Boecker für n-tv als Moderator im Einsatz sein.

Jörg Boecker startete seine berufliche Laufbahn als TV-Journalist und Moderator im Jahr 2000 bei verschiedenen Privatsendern und präsentierte danach diverse Formate bei öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten. Neben seiner Tätigkeit bei n-tv wird er auch weiterhin die MDR-Ausgabe des ARD-Wirtschaftsmagazins "Plusminus“ sowie die Nachrichtensendung "NDR aktuell" und den Wirtschaftsblock von tagesschau24 präsentieren.

Jessika Westen kennen die Zuschauer unter anderem aus der Duisburger "Lokalzeit" des WDR. Zudem war sie in der Vergangenheit als Reporterin für die "Aktuelle Stunde" und das ARD-"Morgenmagazin" im Einsatz. Für ihre Leistung als Live-Reporterin bei der Loveparade-Katastrophe 2010 wurde Westen mit dem Axel-Springer-Preis für junge Journalisten ausgezeichnet.

"Wir freuen uns sehr, dass mit Jessika Westen und Jörg Boecker zwei kompetente und sympathische Moderatoren das n-tv Team ergänzen. Beide bringen reichlich journalistische Erfahrung mit und passen somit perfekt zu uns", sagt n-tv-Chefredakteurin Sonja Schwetje zu den beiden Personalien vor der Kamera.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.