Goldene Kamera mit Steven Gätjen © ZDF/Goldene Kamera/Steffen Jänicke
In der Kategorie Beste Information

Starkes Zeichen: Goldene Kamera für ARD, ZDF und RTL

 

Die Goldene Kamera in der Kategorie Beste Information geht in diesem Jahr an ARD, ZDF und RTL. Das hat die Funke Mediengruppe nun bekanntgegeben. Es ist eine Auszeichnung mit Symbolkraft in schwierigen Zeiten für Journalisten.

von Timo Niemeier
27.02.2017 - 15:34 Uhr

Am 4. März wird die Goldene Kamera in Hamburg verliehen, zu sehen ist die von Steven Gätjen moderierte Preisverleihung im ZDF zur besten Sendezeit. Die Funke Mediengruppe, die die Goldene Kamera auf die Beine stellt, hat nun bekanntgegeben, dass es in der Kategorie Beste Information gleich drei Sieger geben wird. So werden ARD ("Tagesthemen"), ZDF ("heute-journal") und RTL ("RTL aktuell") mit einer Trophäe geehrt. Stellvertretend für die Redaktionen nehmen Caren Miosga, Marietta Slomka und Peter Kloeppel die Preise entgegen.


In Zeiten von Fake News und einem US-Präsidenten, der regelmäßig renommierte Medienhäuser attackiert, soll die Goldene Kamera in der Kategorie Beste Information ein klares Statement sein. Die Jury lobt die Nachrichtensendungen für ihre Qualität und Kontinuität. Alle drei Sendungen würden Sachlichkeit mit höchster Beliebtheit vereinen.

"Wohl noch nie stand der Journalismus so unter Beschuss wie 2016. In Zeiten, in denen 'Fake News', 'alternative Fakten' und 'postfaktisch' zunehmend Analyse, Aufklärung und Suche nach Wahrheit zu überschatten drohen, wollen wir die Redaktionen der drei meistgesehenen Nachrichtenformate und ihre Präsentatoren auszeichnen, die deutlich machen: Journalismus ist nicht Teil des Problems, guter Journalismus ist Teil der Lösung", heißt es von den Veranstaltern.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.