The Missing © obs/Sky Deutschland/Liam Daniel
Finale wird wiederholt

ZDF beruhigt aufgebrachte "The Missing"-Fans

 

Weil das ZDF das Finale der ersten "The Missing"-Staffel aufgrund schlechter Quoten kurzfristig in die Nacht verschob, probten die Fans den Aufstand. Nun bemüht sich der Sender um Schadensbegrenzung und verspricht eine zeitnahe Wiederholung.

von Timo Niemeier
17.05.2017 - 16:58 Uhr

Seit Mitte April hat das ZDF die erste Staffel der Serie "The Missing" gezeigt - am späten Abend und in vier Teilen. Die ersten drei Teile liefen dann auch noch um kurz nach 22 Uhr, holten aber so schlechte Quoten, dass man in Mainz offenbar keine große Lust mehr auf das Finale hatte. So lag der Marktanteil in der Spitze bei nur 8,9 Prozent. Das Finale lief daher in der Nacht von Sonntag auf Montag um 1:15 Uhr. Angekündigt hatte das ZDF diese Änderung allerdings nur unzureichend, weshalb sich viele Fans beim Sender beschwerten.


Nun hat man sich beim ZDF zur kurzfristigen Programmänderung geäußert und Fehler eingeräumt: "Wir haben verstanden, dass viele verärgert sind, weil sie das Ende der Serie nicht anschauen konnten. Es war ein Fehler, die Verschiebung nicht breiter und eher zu kommunizieren." Aus medienrechtlichen Gründen sei es dem Sender aber nicht möglich, die Sendung in der Mediathek zu zeigen.

Daher macht das ZDF den "The Missing"-Fans ein Versöhnungsangebot und nimmt das Finale kurzfristig noch einmal am 21. Mai um 23:15 Uhr ins Programm - dann allerdings bei ZDFneo. "Außerdem wird die gesamte Staffel, wie geplant, noch in diesem Jahr bei ZDFneo wiederholt", heißt es vom Sender. Über die genauen Sendetermine werde man rechtzeitig informieren.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.