The Tick © Amazon
Amazon nennt Starttermin

"The Tick" feiert Mitte Oktober Premiere auf deutsch

 

Ende August geht die im vergangenen Jahr pilotierte Serie "The Tick" mit dem etwas anderen Superheld bei Amazon in Serie, Mitte Oktober folgt dann die deutsche Fassung. Die Staffel wird allerdings in zwei Teile aufgesplittet.

von Uwe Mantel
12.07.2017 - 20:09 Uhr

Wie üblich müssen deutsche Kunden von Amazon Prime Video ein wenig warten, ehe sie die synchronisierte Version einer Amazon-Eigenproduktion zu Gesicht bekommen. Im Falle von "The Tick" sind es ganze sieben Wochen: Während die ersten sechs Folgen der ersten Staffel im englischen Original ab dem 25. August zur Verfügung stehen, ist die Premiere der deutschen Version dann erst am 13. Oktober. Die Staffel wird dabei in zwei Teilen veröffentlicht: Sechs weitere Folgen sollen Anfang 2018 erscheinen.

Darum geht es in "The Tick": In einer Welt voller Superhelden stößt der gar nicht heldenhafte Außenseiter Arthur (Griffin Newman) auf eine unglaubliche Verschwörung: Er ist sicher, dass seine Stadt von einem für längst tot gehaltenen Super-Schurken beherrscht wird. Obwohl ihm niemand glauben will, stellt sich Arthur der Herausforderung, die Verschwörung aufzudecken und gewinnt dabei einen seltsamen, blauen Superhelden namens "The Tick" (Peter Serafinowicz) als Verbündeten.

Hinter "The Tick" stehen Barry Josephson und Barry Sonnenfeld, die schon bei "Men in Black" zusammenarbeiteten, sowie David Fury, u.a. Executive Producer bei "24", "Lost" und "Buffy".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Hamburg Redakteure (m/w/d) in Köln Volontäre (m/w/d) in Köln Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Berlin Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Nachwuchs-Autoren (w/m/d) für die Filmpool Academy in Hürth bei Köln Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln CvD/Chef vom Dienst/ Planung (m/w/d) in München Data & Contract Manager (w/m/d) in München
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.