Deutsche Telekom © Deutsche Telekom
Spannende Partnerschaft

Telekom bündelt Sport-Angebot mit Sky-Konferenzen

 

Sky führt ab August ein kompaktes Sport-Angebot ein, das die Konferenzen von Bundesliga und Champions League umfasst - zu haben ist es aber ausschließlich bei der Telekom, die wiederum ihre eigenen Sport-Übertragungen dazupackt.

von Alexander Krei
27.07.2017 - 11:33 Uhr

Die Deutsche Telekom hat ihr Sport-Angebot in der jüngeren Vergangenheit deutlich ausgebaut - gerade erst startete Konzern mit der Live-Übertragung sämtlicher Spiele der 3. Fußball-Liga. Jetzt hat sich die Telekom mit Sky auf eine Kooperation verständigt, die für Fußball-Fans durchaus attraktiv klingt: Ab dem 2. August werden die Sport-Angebote beider Unternehmen in einem Angebot gebündelt, das für Entertain-TV-Kunden zum Preis von 9,95 Euro pro Monat zu haben ist.

Es umfasst das exklusiv über die Telekom verfügbare Paket Sky Sport Kompakt, in dem sich die Live-Konferenzen der Fußball-Bundesliga und Champions League sowie die Spiele der Handball-Bundesliga befinden. Darüber hinaus enthält es alle Spiele der 3. Liga, die Top-Spiele der Frauen-Bundesliga, die Inhalte von FC Bayern.tv sowie alle Partien der Basketball-Bundesliga und der Deutschen Eishockey-Liga - quasi eine Art Rundum-Sorglos-Paket für Sport-Fans.

Wer kein Entertain-TV-Kunde der Telekom ist, aber zumindest einen Festnetz- oder Mobilfunkvertrag besitzt, bekommt Telekom Sport zusammen mit dem Paket Sky Sport Kompakt für 14,95 Euro. Darüber hinaus besteht weiterhin die Möglichkeit, das Basketball-, Eishockey- oder Fußball-Abo der Telekom einzeln zu buchen. Für Telekom-Kunden ist allerdings nur eine Einzeloption (also entweder Basketball, Eishockey oder 3. Liga) kostenfrei buchbar - ansonsten muss das Gesamt-Angebot von Telekom Sport genommen werden. Für Bestandskunden ändert sich nichts.

So sieht das neue Angebot von Telekom Sport aus

Sky-Telekom
© Telekom

"Bei unserem Sportangebot setzen wir sowohl auf eigene Inhalte als auch auf Partnerschaft", so Michael Hagspihl, Geschäftsführer Privatkunden der Telekom Deutschland, über die Strategie des Unternehmens. Holger Enßlin, Geschäftsführer Legal, Regulatory und Distribution bei Sky Deutschland, sagt: "Seit über vier Jahren eint uns eine sehr erfolgreiche Partnerschaft mit der Deutschen Telekom. Diese gute Beziehung wird jetzt um eine wichtige Facette reicher: Denn mit Sky Sport Kompakt bieten wir Kunden der Deutschen Telekom ab diesem Sommer ein komplett neues Paket."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.