Sat.1 © Sat.1
"Mord mit Ansage"

Sat.1 holt noch einen Mockridge für Krimi-Impro-Comedy

 

Jahre nach der "Schillerstraße" wagt sich Sat.1 nun wieder an eine Impro-Comedy, diesmal im Krimi-Genre angesiedelt. Die Dreharbeiten haben jetzt begonnen - und neben Luke Mockridge spielt noch ein weiterer Mockridge eine wichtige Rolle.

von Uwe Mantel
09.10.2017 - 11:52 Uhr

Luke Mockridge ist inzwischen zu einem der wichtigsten Sendergesichter bei Sat.1 aufgestiegen, auch bei der neuen Krimi-Impro-Comedy "Mord mit Ansage" wird er wieder mit von der Partie sein. Doch er ist nicht der einzige Mockridge: Die Rolle des Erzählers in "Mord mit Ansage", der die improvisierte Tätersuche anleitet, übernimmt nämlich sein Vater Bill Mockridge, jahrelang vor allem für seine Rolle in der "Lindenstraße" bekannt.

Die Dreharbeiten haben am heutigen Montag in Köln begonnen, neben den Mockridges sind auch Mirja Boes,Wigald Boning, Caroline Frier, Kaya Yanar, Oliver Pocher und Lisa Feller zu sehen. Produziert wird "Mord mit Ansage" von RedSeven Entertainment, die Ausstrahlung ist für kommendes Frühjahr vorgesehen.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: