Nix Festes © ZDF/Christoph Assmann
"Nix Festes"

Neue ZDFneo-Sitcom startet mit leichter Verzögerung

 

ZDFneo hat aufs Bremspedal getreten und den Start seiner neuen Sitcom "Nix Festes" um eine Woche nach hinten verschoben. Die Entscheidung könnte mit der Champions League zusammenhängen, die an diesem Abend im ZDF läuft.

von Alexander Krei
11.01.2018 - 20:03 Uhr

"Nix Festes" ist der Name einer neuen ZDFneo-Sitcom mit Josefine Preuß - und ganz offensichtlich auch das Motto für deren Starttermin. Der hat sich nämlich jetzt noch einmal um eine Woche nach hinten verschoben. Los geht es nun nicht am 20. Februar, sondern erst am 27. Februar, wie der Sender mitteilte. Am Sendeplatz selbst ändert sich nichts: Wie geplant laufen die Folgen jeweils dienstags um 22:45 Uhr. Vom ersten Abend an stehen nämliche Episoden zudem ab 20:15 Uhr in der ZDF-Mediathek zum Abruf bereit.

Der Grund für die Entscheidung könnte mit Blick ins Hauptprogramm zu finden sein: Dort gibt es am 20. Februar nämlich das Achtelfinal-Hinspiel des FC Bayern München gegen Besiktas Istanbul zu sehen. Das ist streng genommen um 22:45 Uhr zwar schon vorbei, aber ganz offensichtlich will man auf dem Lerchenberg auf Nummer sicher gehen und sich den Start der neuen Sitcom nicht selbst verhageln. ZDFneo zeigt nun an diesem Abend lieber zwei Krimis aus der Reihe "Neben der Spur".

In "Nix Festes" übernimmt neben Josefine Preuß auch Sebastian Fräsdorf eine Hauptrolle. Zusammen verkörpern sie die Autoren-Kollegen Wiebke und Jonas, die zugleich ein ehemaliges Liebespaar sind und mit Freunden und MItbewohnern - darunter Marie Rathscheck als Studentin Jenny und Tim Kalkhof als Koch Basti - in einem der letzten nicht gentrifizierten Altbau-Häuser in Berlin Kreuzberg leben.

Headautor der Serie ist Markus Barth, als ausführender Produzent agiert Imre von der Heydt, Regie führt Christoph Schnee. Auf Seiten des ZDF sind Stephan Denzer und Christian Schier als Redakteur zuständig, die ZDFneo-Koordination liegt bei Carina Bernd. Bei "Nix Festes" handelt es sich um eine Produktion von ITV Studios Germany.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.