The Walking Dead © AMC
Verlängerung bestätigt

"The Walking Dead" geht mit neuem Showrunner weiter

 

AMC hat seine mit Abstand wichtigste Produktion "The Walking Dead" um eine weitere Staffel verlängert, nimmt dabei aber Veränderungen hinter den Kulissen vor. Scott M. Gimple wird als Showrunner abgelöst, bleibt der Marke aber in neuer Position erhalten.

von Marcel Pohlig
14.01.2018 - 09:55 Uhr

Während "Game of Thrones" im kommenden Jahr mit der achten Staffel endet, ist bei der anderen großen Hitserie "The Walking Dead" noch kein Ende in Sicht. AMC hat die Zombieserie am Samstag um eine weitere Staffel verlängert, womit es "The Walking Dead" dann bereits auf neun Staffeln bringen wird. Die neunte Staffel soll wie gewohnt im Herbst gesendet werden, während die achte Staffel nach der aktuellen Winterpause schon Ende Februar fortgesetzt wird.

Mit der Verlängerung kommt es allerdings zu Veränderungen hinter den Kulissen von "The Walking Dead". Angela Kang, die bereits seit der zweiten Staffel einzelne Folgen von "The Walking Dead" schreibt, steigt mit der neunten Staffel zum Showrunner auf. Man sei stolz darauf, Kangs bisherige bedeutsame Mitwirkung anerkennen zu können und einen klaren Weg in Richtung neunter Staffel unter ihrer Leitung einzuschlagen, freut sich AMC-Boss Charlie Collier und spricht von einem "ungeheuer wichtigen Tag" für die komplette Fernsehmarke "The Walking Dead".

Scott M. Gimple, bisheriger Showrunner, erhält im Gegenzug den neu geschaffenen Posten des Chief Content Officer. Dieser umfasst die Mutterserie "The Walking Dead" sowie das Spin-Off "Fear The Walking Dead". Außerdem stellt AMC weitere Verlängerungen der Marke auf diversen Plattformen in Aussicht, für die Gimple dann ebenfalls verantwortlich zeichnet. Scott M. Gimple war bereits der dritte Showrunner der Serie, bei der AMC zuletzt sinkende Quoten verzeichnen musste. Seine Vorgänger, Frank Darabont und Glen Mazarra, blieben allerdings nicht an Bord der Serie und gehören zu jenen Produzenten, welche aktuell den Sender AMC verklagen (DWDL.de berichtete).

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: