Facebook © flickr: dailyinvention/Facebook
Mit Elizabeth Olsen

Nachschub: Facebook ordert die nächste Serie

 

Facebook ist offensichtlich gewillt, weiter in neue Serien zu investieren, um so seinen Streaming-Dienst Facebook Watch zu pushen. Nun hat das Unternehmen eine neue Serie bestellt, bei der Elizabeth Olsen die Hauptrolle übernehmen wird.

von Timo Niemeier
12.02.2018 - 12:29 Uhr

Schauspielerin Elizabeth Olsen wird die Hauptrolle in einer neuen Serie übernehmen, die Facebook nun in Auftrag gegeben hat. Das berichtet das US-Portal "Deadline". Demnach hat das Social Network die Serie für seinen Streaming-Dienst Facebook Watch, der derzeit nur in den USA zugänglich ist, bestellt, zunächst sollen zehn Folgen der noch unbenannten Serie produziert werden. Olsen ist die jüngere Schwester von Mary-Kate und Ashley Olsen und erhielt zuletzt durch ihren Auftritt im Film: "Avengers: Age of Ultron" viel Aufmerksamkeit.


Bei der neuen Facebook-Serie handelt es sich um eine halbstündige Dramedy, wie "Deadline" weiter schreibt. Zunächst war das Projekt offenbar auch erst bei Showtime im Gespräch, letztendlich setzte sich Facebook aber durch. Die Serie basiert auf einem Drehbuch der Autorin Kit Steinkellner. Olsen verkörpert in der Serie eine Witwe, die erst noch lernen muss, mit ihrer Trauer umzugehen. Gleichzeitig kommt sie mit alten Bekannten aus ihrer Vergangenheit in Kontakt.

Olsen wird allerdings nicht nur vor der Kamera präsent sein, sie soll auch als Executive Producerin fungieren. Showrunnerin der Serie wird Lizzy Weiss, Regisseur ist James Ponsoldt. Als Produktionsfirma sind Big Beach TV und Brillstein Entertainment mit an Bord.

Facebook investiert nun schon seit einiger Zeit verstärkt in seinen Streaming-Dienst und will damit klassischen TV-Sendern, aber auch anderen SVoD-Portalen wie Netflix Konkurrenz machen. Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass das Unternehmen unter dem Arbeitstitel "Sacred Lies" eine weitere fiktionale Serie in Auftrag gegeben hat. Diese basiert auf dem Grimm-Märchen "Das Mädchen ohne Hände" bzw. der Roman-Adaption "The Sacred Lies of Minnow Bly".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.