Let's dance © MG RTL D / Stefan Gregorowius
Moderator muss das Bett hüten

"Let's dance"-Pause: Daniel Hartwich meldet sich krank

 

Unfreiwillige Pause für Daniel Hartwich: Der "Let's dance"-Moderator muss das Bett hüten und kann daher in dieser Woche nicht an der Seite von Victoria Swarowski durch die Sendung führen. RTL hat allerdings bereits Ersatz gefunden.

von Alexander Krei
14.03.2018 - 20:18 Uhr

Daniel Hartwich wird in dieser Woche nicht die Moderation von "Let's dance" übernehmen können - wie viele andere auch, hat ihn die Influenza erwischt. RTL hat allerdings bereits eine Vertretung für Hartwich gefunden: Kurzerhand soll Oliver Geissen für den erkrankten Moderator einspringen, der in der Vergangenheit bereits 84 Folgen der Tanzshow präsentierte. Geissen moderiert "Let's dance" somit zusammen mit Victoria Swarowski, die nach ihrem Debüt am vergangenen Freitag reichlich Kritik einstecken musste.

"Grüße aus dem Delirium! Die Grippe hat mich niedergestreckt. Kein Männerschnupfen, sondern die volle Breitseite", lässt Daniel Hartwich ausrichten. "Mein Arzt hat mir Kontaktverbot verordnet, damit ich niemanden anstecke. Ich danke dem von mir hoch geschätzten Kollegen Oliver Geissen für seinen Einsatz! Und wünsche ihm, Victoria Swarovski und natürlich der ganzen 'Lets dance'-Familie eine schöne Show. Ich freue mich, nächste Woche wieder dabei zu sein."

Oliver Geissen: "Gerne springe ich für meinen Freund Daniel ein und wünsche ihm auch auf diesem Wege schnelle Genesung - wie auch allen anderen, gefühlt 50 Millionen Grippe-Kranken in Deutschland. 'Let's dance' ist eine fantastische Sendung mit einer wirklich herausragenden Jury und Tänzern, auf die ich mich ganz besonders freue."

In der vergangenen Woche hatte die Kennenlern-Show von "Let's dance" bereits für starke Quoten gesorgt. 4,34 Millionen Zuschauer sahen die Sendung, in der Zielgruppe lag der Marktanteil bei über 20 Prozent. Das waren über vier Prozentpunkte mehr als vor einem Jahr.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.