Helmut Markwort © BR/Foto Sessner
Mit 81 Jahren

Ex-"Focus"-Chef Markwort kandidiert für den Landtag

 

Helmut Markwort will es nochmal wissen: Der 81-Jährige kandidiert für die FDP und hofft trotz Listenplatz 32 auf einen Einzug in den Landtag. Während seiner Zeit als "Focus"-Chefredakteur habe er parteipolitisch nicht aktiv sein können

von Alexander Krei
19.03.2018 - 10:06 Uhr

Helmut Markwort, einst Chefredakteur und Mitherausgeber des Nachrichtenmagazins "Focus", ist zwar schon 81 Jahre alt, doch an Ruhestand denkt er offensichtlich nicht. Jetzt hat Markwort nämlich angekündigt, für die FDP in den bayerischen Landtag einziehen zu wollen. Das sagte er dem Radiosender Antenne Bayern.

Markwort wurde dem Bericht zufolge auf den 32. Platz der Liste gewählt - ginge es um den Bundestag sei das eine "hoffnungslose Angelegenheit. Da hätte ich keine Chance", so Markwort. In Bayern hätten die Wähler dagegen "die großartige Möglichkeit, die Liste zu verändern".

Während seiner Zeit als Chefredakteur habe er nicht parteipolitisch aktiv sein können. "Aber jetzt bin ich frei und unabhängig, und da habe ich mir gedacht, ich versuche nochmal der FDP zu helfen, dass sie wieder in den bayerischen Landtag kommt - das ist dringend notwendig." Schon jetzt habe er zahlreiche Anfragen von FDP-Direktkandidaten für Wahlkampfauftritte erhalten.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.