Sky © Sky
Für einen Job bei Sky Sport

Sky sucht mit StepStone Moderatoren-Nachwuchs

 

Gemeinsam mit der Online-Jobplattform StepStone begibt sich Sky auf die Suche nach einem Nachwuchs-Moderator. Interessierte können sich ab sofort bewerben und damit in die Fußstapfen von Esther Sedlaczek treten.

von Timo Niemeier
16.04.2018 - 16:13 Uhr

Sky sucht einen neuen Moderator bzw. eine Moderatorin und kooperiert dafür mit der Online-Jobplattform StepStone. Ab sofort kann man sich beim Sender bewerben, erste journalistische Vorkenntnisse sind von Vorteil aber nicht Bedingung. Der Bewerbungsprozess wird über die StepStone-Webseite abgewickelt, dort müssen die Interessierten neben den klassischen Bewerbungsunterlagen auch ein zweiminütiges Bewerbungsvideo hochladen. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai.

Wer demnächst bei Sky Sport moderieren wird, entscheidet eine Jury. Diese besteht aus Roman Steuer (Executive Vice President Sports, Sky Deutschland), Mario Nauen (Director Football, Sky Deutschland), Dr. Sebastian Dettmers (Geschäftsführer, StepStone) und Britta Hofmann (Moderatorin, Sky Sport), die gleichzeitig auch Botschafterin der Aktion ist. Die Jury siebt aus allen Bewerbungen zunächst 20 aussichtsreiche Kandidaten aus, die sich in einer Home Challenge beweisen müssen. In der nächsten Phase werden die Top 10 zu einem Workshop bei Sky eingeladen. Die Top 3 erhalten eine Intensivschulung und müssen sich bei einer Aufzeichnung bei Sky Sport News HD beweisen.

Mitte Oktober will Sky dann schließlich verkünden, wer den Wettbewerb und damit den Job vor der Kamera gewonnen hat. In regelmäßigen Rubriken will man auf Sky Sport News HD, auf sky.de sowie in den sozialen Netzwerken über den Bewerbungsprozess informieren. Der Sieger oder die Siegerin wird übrigens sowas wie die inoffizielle Nachfolgerin von Esther Sedlaczek: Die heutige Sky-Moderatorin setzte sich 2010 ebenfalls gegen tausende Bewerber in einem offenen Casting durch.

Roman Steuer, Executive Vice President Sports bei Sky Deutschland, sagt: "Durch die Aktion bieten wir Nachwuchstalenten die einmalige Chance, wovon die meisten Sportfans ein Leben lang träumen: Einen Job ganz nah dran am Sportgeschehen und an den Stars. Gleichzeitig bekommen wir durch das Casting ein frisches Gesicht für unsere Sportsender, das uns dabei unterstützt, den Sport im Fernsehen noch spannender zu machen."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.