Ninja Warrior Germany © RTL
Drehstart

RTL stockt neue "Ninja Warrior"-Staffel etwas auf

 

In Karlsruhe haben die Dreharbeiten für die dritte Staffel von "Ninja Warrior Germany" begonnen. RTL wird wie schon zuletzt auch ein Promi-Special der Show aufzeichnen, außerdem hat man die Anzahl der Folgen noch einmal leicht erhöht.

von Timo Niemeier
17.05.2018 - 13:11 Uhr

Mit "Team Ninja Warrior" befindet sich RTL derzeit in schwierigem Fahrwasser: Am Sonntagabend ist die Konkurrenz groß, die Quoten schwanken bislang stark. Wirklich überzeugend liefert das Spin-Off nicht ab. Im Herbst kehrt das Original dann wieder zurück auf die Bildschirme, in Karlsruhe haben nun die Dreharbeiten für die dritte Staffel von "Ninja Warrior Germany" begonnen.

Aus 13.000 Bewerbern hat RTL rund 350 herausgefiltert, die sich nun an dem neuen Parcours versuchen werden. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2018 ein Promi-Special. Das war 2017 mit 3,51 Millionen Zuschauern und 23,1 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe sehr erfolgreich unterwegs. Ansonsten hat RTL die Anzahl der Ausgaben noch einmal leicht erhöht: Neben dem Promi-Special zeichnet man zehn reguläre Folgen auf, zuletzt zeigte man neun Ausgaben der Show.

Wann genau RTL die neuen Folgen von "Ninja Warrior Germany" ausstrahlen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Die derzeitigen Erfahrungen, die man mit "Team Ninja Warrior" macht, könnten dabei auch Auswirkungen auf das Original  haben. Das lief 2017 auch schon einmal mit ein paar Ausgaben sonntags und tat sich dort spürbar schwerer als am Samstagabend.

 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.