Power 4. Staffel © AXN
Zwei Tage nach US-Start

AXN: Gangster-Drama "Power" geht in die fünfte Runde

 

Nur zwei Tage nach der US-Premiere ist die fünfte Staffel von "Power" auch hierzulande zu sehen. Wie bereits im vergangenen Jahr ist auch dieses Mal der Pay-TV-Kanal AXN dafür verantwortlich. Los geht's Anfang Juli.

von Kevin Hennings
17.05.2018 - 15:53 Uhr

Wenn in den Vereinigten Staaten am 1. Juli die fünfte Staffel von "Power" ausgestrahlt wird, müssen sich deutsche Fans nur zwei weitere Nächte gedulden. Am 3. Juli bringt AXN die neue Staffel des Gangster-Dramas erneut zeitnah ins Pay-TV. Jeden Dienstag um 21:10 Uhr sind die Originalfolgen mit deutschen Untertiteln zu sehen. Nach der linearen Ausstrahlung stehen die jeweiligen Episoden auf Abruf in den Mediatheken von Vodafone, Unitymedia, EntertainTV und Prime Video Channels zur Verfügung.

Zu Beginn der fünften Staffel findet sich James "Ghost" St. Patrick in einer gefährlichen Allianz mit seinem früheren Partner Tommy Egan (Joseph Sikora) und seinem Todfeind Kanan Stark (Curtis "50 Cent" Jackson) wieder. Noch immer trauert Ghost um seine Tochter Raina und widmet sich von nun an ganz seiner Arbeit. Das sorgt dafür, dass er auch den ein oder anderen Erfolg einfahren kann. Doch der Durst nach Rache bringt seine legale Existenz immer wieder an die Grenzen. So hat Ghost auch kein Auge auf die Ermittlungsbehörden, die seiner wahren Identität immer näher kommen.

"Power" gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten Eigenproduktionen für US-Heimatsender Starz. Mit durchschnittlich 9,3 Millionen Zuschauern in Staffel 4 konnte das Drama ordentlich Eindruck machen. So verwundert es auch nicht, dass bereits eine sechste Staffel bestellt wurde, die 2019 ausgestrahlt werden soll. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.