Champions League © Uefa
Konkurrenz für Sport1-"Fantalk"

Sky plant "Champions Corner" mit Schmiso im Free-TV

 

Neben den Übertragungen der Champions League im Pay-TV will Sky seinen Zuschauer auch ein Free-TV-Angebot machen. Aus diesem Grund startet zur neuen Saison der "Champions Corner" bei Sky Sport News HD - offenbar inspiriert vom Fantalk.

von Alexander Krei
08.08.2018 - 10:32 Uhr

In der Vergangenheit hat Sport1 aus der Not eine Tugend gemacht: Immer dann, wenn die Champions League ausschließlich im Pay-TV zu sehen war, hat der Sender seinen "Fantalk" ins Programm genommen - Live-Bilder gab's in Ermangelung an Rechten zwar nicht zu sehen, doch über die Zwischenstände wurden die Zuschauer trotzdem informiert. Bei Sport1 war man selbst überrascht über die guten Quoten und auch der Konkurrenz ist der Erfolg nicht entgangen. Jetzt hat jedenfalls auch Sky ein ganz ähnlich gelagertes Format angekündigt, das zum festen Bestandteil der Champions-League-Abende werden soll.

Dabei geht es um den frei empfangbaren Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD, der von der neuen Saison an jeweils dienstags und mittwochs von 20:45 Uhr bis 23:00 Uhr die neue Sendung "Champions Corner" ins Programm nehmen wird. Darin wird Moderator Florian Schmidt-Sommerfeld zusammen mit Gästen das aktuelle Geschehen aus den Stadien kommentieren und analysieren - ähnlich wie bei Sport1 gibt's aber auch hier keine Live-Bilder zu sehen, weil Sky und DAZN die Spiele bekanntlich erstmals ausschließlich im Pay-TV verwerten werden. Allerdings soll es regelmäßig den Live-Kommentar aus der laufenden Sky-Konferenz zu hören geben.

Immer mit dabei ist der ehemalige Bundesliga-Trainer Mirko Slomka, daneben ist auch die 28-jährige Deutsch-Französin Margot Dumont fester Teil der Sendung. Sie ist seit 2012 als Reporterin für beIn Sports in Frankreich tätig. Erste Highlights der Spiele zeigt Sky Sport News HD indes ab 23:00 Uhr, ab Mitternacht folgen die ersten ausführlichen Zusammenfassungen. Die Sendung nennt sich "Alle Spiele, alle Tore komplett" und wird im Wechsel von Britta Hofmann und Jessica Libbertz präsentiert. An den Spieltagen wird zudem im Sky-Foyer ein Set errichtet, aus dem Vorschauen auf die bestehenden Partien und Rückblicke auf den vorangegangenen Abend gesendet werden.

"Neben dem besten Live-Erlebnis für unsere Kunden, werden wir auch im Free-TV zur Heimat für alle Fußballfans", so Sky-Sportchef Roman Steuer. "Auf Sky Sport News HD werden wir auf bewährte Weise topaktuell und umfassend berichten und wollen allen Zuschauern Lust auf die Live-Übertragungen von Sky machen." Im Pay-TV setzt Sky übrigens auf feste Paare vor der Kamera: Durch die Sendungen führen entweder Sebastian Hellmann und Lothar Matthäus oder Michael Leopold und Dietmar Hamann. Zudem soll Analyse-Experte Erik Meijer stärker als bisher eingebunden werden. Los geht es an den Spieltagen um 18:30 Uhr mit dem "Champions Countdown".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.