3sat TV- und Kulturmagazin © 3sat
Letzte Ausgabe schon erschienen

3sat stellt sein vierteljährliches Print-Magazin ein

 

Die vergangene Woche erschienene Ausgabe des "3sat TV- & Kulturmagazins", in dem 3sat vier Mal im Jahr Programmhöhepunkte vorgestellt hat, war zugleich auch die letzte. Gestartet war das Magazin 2005, seit 2011 war es auch am Kiosk erhältlich

von Uwe Mantel
20.09.2018 - 16:43 Uhr

Das gedruckte "3sat TV- & Kulturmagazin" ist Geschichte: Die in der vergangenen Woche erschienene Ausgabe 4/2018, die sich mit den Programm-Highlights des Senders aus den Monaten Oktober bis Dezember beschäftigt, war zugleich die letzte. In einem Brief an die Abonnenten schreibt 3sat-Koordinatorin Natalie Müller-Elmau, dass man das Heft gerne weiter produziert hätte, "doch die Herstellung eines gedruckten Programmheftes bindet in hohem Maße Arbeitskraft und wird dabei der heutigen Dynamik des Programms nicht gerecht". Problematisch seien dabei nicht zuletzt die großen zeitlichen Vorläufe angesichts der vierteljährlichen Erscheinungsweise.

3sat hatte das Magazin 2005 gestartet, seit 2011 war es nicht nur im Abo, sondern auch im Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Der Kaufpreis lag bei 2,50 Euro pro Heft bzw. im Abo 9 Euro im Jahr. Die Auflage schwankte zuletzt zwischen 25.000 und 27.000 Exemplaren. In einem Programm-Planer wurden für jeden Tag Programm-Highlights vorgestellt, weitere Themen aus dem Programm wurden in Hintergrundartikeln aufbereitet. Ingesamt umfasste das Magazin zuletzt 66 Seiten.

Als Ersatz für das Print-Magazin wird 3sat im Januar einen wöchentlichen, multimedialen Newsletter starten, der über das Programm der jeweils folgenden Woche informiert. Zudem verweist der Sender auf sein Online-Angebot, das man in den kommenden Monaten noch ausbauen wollen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.