Bauerfeind - Die Show zur Frau © WDR/Nadine Bernards
"Zwischen Heidi Klum und Maybrit Illner"

One und MDR machen "Die Show zur Frau" mit Bauerfeind

 

Katrin Bauerfeind bekommt eine neue Show, die ab Januar sowohl bei One als auch im MDR Fernsehen ausgestrahlt wird. Zusammen mit prominenten Gästen will die Moderatorin wöchentlich über Themen sprechen, die die Gesellschaft bewegen.

von Alexander Krei
12.10.2018 - 12:32 Uhr

Katrin Bauerfeind bekommt im nächsten Jahr eine neue Sendung, die zunächst beim Spartensender One und später auch im MDR Fernsehen zu sehen sein wird. "Bauerfeind - Die Show zur Frau" nennt sich das Format, hinter dem die noch junge Produktionsfirma Banijay Productions Germany steht. One zeigt die Sendung ab dem 16. Januar jeweils mittwochs um 22:00 Uhr, drei Tage danach wird sie um 22:20 Uhr im MDR Fernsehen wiederholt.

Aufgezeichnet wird die Show im Kölner Dock.One, wo Bauerfeind mit prominenten Gästen jeweils ein Thema bespricht, darunter die Ideale unserer Gesellschaft und die Frage, worüber man heute noch lachen darf. "Nie bierernst, aber immer seriös, sehr unterhaltsam, aber immer mit Haltung" - so beschreibt One das Format, von dem zunächst zwölf Ausgaben entstehen sollen.

"So eine Sendung wollte ich immer schon machen", sagt Katrin Bauerfeind. "Ich bewege mich inhaltlich praktisch zwischen Heidi Klum und Maybrit Illner. Hier kann ich endlich mein gesammeltes Halbwissen anbringen, plus mein gesamtes Arsenal an Anekdoten, Geschichten und Gags. Ich hab spannende Gäste, tolle Aktionen und ein Studio, wo’s nicht reinregnet."

Lob kommt von One-Redaktionsleiter Karin Egle. "Sie ist lustig, charmant und schwäbisch direkt. Das alles macht sie zu einer einzigartigen Moderatorin", sagte sie über Bauerfeind. Und MDR-Programmdirektor Wolf Dieter Jacobi ergänzt: "Wir haben schon lange nach einem passenden Format für die außergewöhnliche Moderatorin gesucht und ich freue mich, dass wir die Show jetzt mit ONE realisieren können. Katrin Bauerfeind hat die Gabe, Tiefe und Komik zu transportieren und so die Zuschauerinnen und Zuschauer zu begeistern."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
(Junior-) Redakteur für den Bereich Programm (m/w/d) in München Praktikant (m/w/d) im Bereich Fiction in München Volontäre (m/w/d) in Köln Jungredakteure (m/w/d) in Köln Redakteure (m/w/d) in Köln Personaldisponent (m/w/d) (CBC) in Köln ProducerIn/RealisatorIn (m/w/d) in Berlin Redakteure Dreh und Schnitt (m/w/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Berlin Bildingenieur/Techniker Media Services (m/w/d) (CBC) in Köln Redakteur (m/w/d) für Webvideo und Social Media in der funk-Zulieferredaktion des SWR in Baden-Baden Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. Produktionsassistenz der Veranstaltungsorganisation (m/w/d) in Berlin TV Disponent (w/m/d) in Berlin (Junior) Salesmanager (m/w/d) - Vermarktung Radio in München Praktikant/in Redaktion (m/w/d) in München Redakteur/in (m/w/d) in München Schnittredakteure (m/w/d) in München AVID Editor/in (m/w/d) in München Castingredakteur (m/w/d) in Berlin Developmentredakteur (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Festangestellte EB-Kamera-Leute (m/w/d) in Berlin Redakteur/in (m/w/d) in Mainz Junior Motion Designer (w/m/d) in München Audio on Demand- und Podcast-Redakteur bei DASDING (m/w/d) in Baden-Baden Redaktionsvolontär (m/w/d) in Münster Produktionsfahrer/in (m/w/d) in Berlin Set-Aufnahmeleiter, Set-Runner (w/m/d) für Factual-Formate in Berlin Produktionsassistent (w/m/d) für TV-Produktion in Berlin Produktionsleiter/in (w/m/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Regisseur/in (m/w/d) in Bochum
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.