Mensch Heino! Der Sänger und die Deutschen © ZDF/Horst Ossinger/dpa
Im Rahmen von "ZDFzeit"

80. Geburtstag: ZDF-Doku beleuchtet Leben von Heino

 

Der streitbare Schlagersänger Heino wird bald 80 Jahre alt, das ZDF beleuchtet das Leben des Künstlers daher im Dezember in einer großen Primetime-Dokumentation. Filmemacher Jörg Müllner will dann dem Phänomen Heino auf den Grund gehen.

von Timo Niemeier
29.10.2018 - 18:46 Uhr

Das ZDF wird zum 80. Geburtstag von Heino eine Dokumentation über den Schlagersänger ausstrahlen. "Mensch Heino! Der Sänger und die Deutschen" läuft am 11. Dezember im Rahmen von "ZDFzeit" zur besten Sendezeit. In 45 Minuten Sendezeit beleuchtet Filmemacher Jörg Müllner das Leben und die Karriere des Mannes, der in Deutschland mehr Platten verkauft hat als die Beatles und nach wie vor auf der Bühne steht.


Heino ist ein durchaus streitbarer Künstler und sorgte in der Vergangenheit immer wieder für Schlagzeilen. Zuletzt gab es Kritik an Heinos Album "Die schönsten deutschen Heimat- und Vaterlandslieder", worauf auch einige Songs zu hören waren, die in der NS-Zeit sehr populär waren. Heino wehrte sich gegen die Kritik und erklärte, die Lieder könnten nichts dafür, wenn sie von den Nazis instrumentalisiert worden seien. 2015 war Heino Jury-Mitglied bei der zwölften Staffel von "Deutschland sucht den Superstar".

Jörg Müllner begleitete den Sänger auf dessen Tourneereisen und führte Interviews mit ihm, engen Wegbegleitern und auch Kritikern. Aus der Familie kommen Heinos Frau Hannelore, seine Schwester Hannelore und sein Enkel Sebastian zu Wort. Auch Heinos Manager Jan Mewes sowie Produzent Martin Ernst hat Müllner getroffen. Zusätzlich dazu sollen Historiker Ingo Grabowsky, Philosoph Wolfgang Buschlinger und "Rolling Stone"-Chefredakteur Sebastian Zabel den Werdegang des Musikers zeit- und kulturgeschichtlich einordnen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Hamburg Redakteure (m/w/d) in Köln Volontäre (m/w/d) in Köln Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Berlin Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Nachwuchs-Autoren (w/m/d) für die Filmpool Academy in Hürth bei Köln Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln CvD/Chef vom Dienst/ Planung (m/w/d) in München Data & Contract Manager (w/m/d) in München
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.