Fußball Bild © Springer
Titel blieb unter den Erwartungen

Im Dezember ist Schluss: Springer stellt "Fußball Bild" ein

 

Axel Springer wird seine 2016 erstmals getestete "Fußball Bild" einstellen, das hat der Verlag bestätigt. Im Dezember erscheint die letzte Ausgabe. Man habe viel gelernt, aber die Zeitung habe die Erwartungen nicht erfüllt, heißt es von Springer.

von Timo Niemeier
09.11.2018 - 17:31 Uhr

2016 hat Axel Springer in München und Stuttgart erstmals seine "Fußball Bild" getestet, seit Januar 2017 erscheint sie bundesweit sechsmal (Montag bis Samstag) in der Woche. Damit ist allerdings bald Schluss: Der Verlag wird die Zeitung Ende dieses Jahres, pünktlich nach dem letzten Bundesligaspiel des Jahres, einstellen. Springer hat die Einstellung bestätigt, das Branchenmagazin "Horizont" hatte zuerst über das Aus der Zeitung berichtet.

Die letzte Ausgabe erscheint am 24. Dezember, einen Tag vorher endet der 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga und damit auch die Hinrunde der laufenden Saison. Die "Fußball Bild" sei eine tolle Zeitung, das habe man auch durch die Marktforschung bestätigt bekommen, sagt Verlagsleiterin Carolin Hulshoff Pol. "Leider mussten wir nach fast zwei Jahren feststellen, dass wir gemeinsam viel gelernt und erreicht haben, aber 'Fußball Bild' nach unseren hohen wirtschaftlichen Maßstäben unter unseren Erwartungen geblieben ist."

Dabei hielten sich auf Aufwendungen bei der Produktion eigentlich in Grenzen, in der "Fußball Bild" wurde viel aus den verschiedenen Regionalausgaben zweitverwertet. Doch offenbar fand der Titel einfach nicht genügend Leser. Auch diverse Preisanpassungen von anfangs 1 Euro auf später 1,50 Euro haben offenbar nicht dazu beigetragen, die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen. Carolin Hulshoff Pol sagt dennoch: "Schlimmer als das Aus von ‘Fußball Bild’ wäre, wenn wir es nicht versucht hätten." Man werde auch weiterhin "den Mut und die Ideen haben, neue Dinge auszuprobieren". Verantwortet wurde die "Fußball Bild" vom redaktionellen Kompetenzcenter Sport der "Bild"-Gruppe. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Junior Producer (m/w/d) in Berlin Buchhalter (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Köln 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Köln Fiction Editoren (w/m/d) für fiktionales Serienprojekt (Soap) in Köln TV-Volontär(in) in Schwelm bei Wuppertal Drehende Redakteure (m/w/d) in München Erster Aufnahmeleiter (m/w) für laufende tägliche Formate in Ismaning bei München Chefs vom Dienst (m/w/d) in Ismaning bei München Redakteure für Dreh & Schnitt (m/w/d) in Ismaning bei München Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Producer/ Redaktionsleitung (m/w/d) in München (Junior-) Redakteur Factual-Casting (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Casting-Redakteur (m/w/d) Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Sales Manager (w/m/d) TV Distribution - Asia & Africa in München Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Junior-Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin Schnittrealisator/in (Redakteur/in) in Hamburg Redaktionsvolontäre (m/w/d) in Leipzig Technischer Assistent (m/w/d) für Technik-Abteilung in Ismaning bei München Bildtechniker (m/w/d) in Teilzeit in Köln Tontechniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Außenübertragung in Köln Schnittredakteure (m/w/d) für "Das perfekte Dinner" in Köln Redakteure (m/w/d) für ein neues Sozialexperiment in Köln Redakteure (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Realisatoren (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Volontäre (m/w/d) in Köln Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteure für Dreh und Schnitt (m/w/d) in München TV Disponent (w/m) in Berlin
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.